AUDI AG

Toggle Menu

Wissenschaft im Dialog

Wissenschaft im Dialog erweitert das akademische Angebot für die Audi Standorte in Ingolstadt und Neckarsulm. Die öffentliche Vortragsreihe gibt Einblicke in aktuelle gesellschaftliche und wissenschaftliche Themen. Renommierte Wissenschaftler bringen ihre wissenschaftlichen Ansätze dabei anschaulich näher.

Audi Wissenschaft im Dialog

Vorträge in Ingolstadt

 

Alle Vorträge sind öffentlich zugänglich und beginnen um 18:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

31. Januar 2017

E-Learning – Ist die Zukunft des Lernens digital?

Prof. Dr. Tobias Kretschmer
Ludwig-Maximilians-Universität München

21. Februar 2017

Der Siegeszug des Autos in Lateinamerika –
vom Luxusgut zum Massenprodukt

Prof. Dr. Thomas Fischer
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

21. März 2017

Nichts als die Wahrheit?
Warum jeder unschuldig verurteilt werden kann

Prof. Dr. Max Steller
Charité-Universitätsmedizin Berlin

18. April 2017

Positive Leadership –
Wie Mitarbeiter ihre Stärken systematisch einbringen können

Prof. Dr. Utho Creusen
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

30. Mai 2017

Predicting Consumer Opportunism with Big Data –
How to identify the intention of customers to return purchases

Dr. Michael Ketzenberg
Texas A&M University, College Station

20. Juni 2017

Big Data – Small Devices
Wie das Internet of Things Prozesse optimiert

Prof. Dr. Katharina Morik
Technische Universität Dortmund

18. Juli 2017

Wie Unternehmen Nachhaltigkeit darstellen können –
Qualitative Daten optimal nutzen

Dr. Andreas Hellmann
Macquarie University, Sydney

19. September 2017

Menschliches Sehverhalten in der Interaktion mit Maschinen:
Grundlagenforschung und praktische Anwendungen

Prof. Dr. Sebastian Pannasch
Technische Universität Dresden

17. Oktober 2017

Smart Attacks fordern Smart Defence: die neuen Herausforderungen an Cyber-Sicherheit

Prof. Dr. Gabi Dreo Rodosek
Universität der Bundeswehr München

21. November 2017

Gesund führen – Chancen und Grenzen

Prof. Dr. Cornelia Niessen
Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

12. Dezember 2017

Digitale Geschäftsmodellinnovation fördern – aber wie?
Automobilunternehmen in der digitalen Zukunft

Prof. Dr. Ellen Enkel
Zeppelin Universität, Friedrichshafen

Vorträge in Neckarsulm

 

Alle Vorträge sind öffentlich zugänglich und beginnen um 18:00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

23. Februar 2017

Informationsaustausch als Basis für Industrie 4.0 –
Wenn Information das neue Gold ist, wie muss dann die Goldmine aussehen?

Prof. Dr.-Ing. Daniel Großmann
Technische Hochschule Ingolstadt

29. Juni 2017

Digitalisierung als Tagesgeschäft –
Wo liegen eigentlich konkrete Mehrwerte für Unternehmen?

Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h.c. Jivka Ovtcharova
Karlsruher Institut für Technologie

28. September 2017

Weniger Arbeit durch Digitalisierung –
Wie wir die zukünftige Arbeitswelt gestalten können

Prof. Dr. Armin Grunwald
Karlsruher Institut für Technologie

23. November 2017

Letzte Meile Logistik – Potentiale und Herausforderungen (teil)automatisierter Fahrzeuge und fahrerloser Systeme

Prof. Dr.-Ing. Achim Kampker
Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen