AUDI AG

Toggle Menu

Das Volontariat der Audi Kommunikation

Nachhaltiger Unternehmenserfolg durch wegweisende Premium-Kommunikation: Audi ist auch deshalb erfolgreich und geht seinen eigenen Weg. Denn die Audi Kommunikation versteht sich als Partner ihrer Anspruchsgruppen – stets auf Augenhöhe. Und immer angetrieben von der Haltung, bei Medienvertretern, Kunden und Audi-Fans in aller Welt Vertrauen herzustellen. Die Volontäre lernen während ihrer praxisorientierten Ausbildung auf vielfältige Weise diesen Audi-Weg kennen und wirken mit, ihn zum Vorteil des Unternehmens zu gestalten.

Spannend und abwechslungsreich – Ihr Arbeitsumfeld

 

Als Volontär unterstützen Sie projektbezogen die Verantwortlichen aus den Bereichen.

  • In Ihrem definierten Aufgabenspektrum sind Sie eigenverantwortlich tätig.
  • Ihr konzeptionelles und strategisches Denken kommen hier ebenso zum Einsatz wie Kenntnisse im Projektmanagement.
  • Sie organisieren Veranstaltungen oder bereiten Termine mit Journalisten vor und begleiten sie – und das mitunter in verschiedenen Ländern.
  • Für Audi als Global Player sind vor allem der nordamerikanische und der chinesische Markt bedeutsam. Daher sind Kenntnisse über Land und Leute und diese Sprachen wünschenswert und hilfreich.

Kurzum: Das Audi-Volontariat ist insbesondere ein on-the-job-Training, das ergänzt wird um regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in den Feldern Unternehmenskommunikation, redaktionelles Arbeiten und Schlüsselqualifikationen. Zusätzlich absolvieren die Audi-Volontäre eine begleitende Blockausbildung an der Berliner Journalistenschule und arbeiten an Projekten der Munich Business School mit.

Hinweise zur Bewerbung

 

Zudem sollten Sie Folgendes für Ihre Bewerbung beachten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium der Kommunikationswissenschaften, Journalistik, Publizistik oder eines vergleichbaren Ausbildungsganges.
  • Dieses Wissen haben Sie vertieft durch redaktionelle Erfahrungen in der Medienbranche.
  • Ihre Stil- und Schreibsicherheit in allen wesentlichen journalistischen Darstellungsformen ist genauso ausgeprägt wie Ihr gutes Gespür für Themen.
  • Als weitere Hauptqualifikationen sind ausgezeichnete Fertigkeiten in Planung und Organisation gefragt.
  • Ebenso wird eine ausgeprägte Affinität zu technischen Themen und zum Automobil vorausgesetzt.
  • Vertiefte Kenntnisse in der englischen Sprache sind sehr wichtig, in der chinesischen Sprache wünschenswert.
  • Ihr Qualifikationsprofil für das Volontariat runden Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität und Selbstständigkeit ab.

Bitte fügen Sie der Bewerbung Ihre vollständigen Unterlagen bei (Ihren Lebenslauf, aktuelle Zwischen- oder Endzeugnisse, Arbeitsbescheinigungen, eine Bestätigung über etwaige Auslandsaufenthalte sowie ein aussagekräftiges Anschreiben).

Bewerbung und aktuelle Stellenangebote

 

Die Einstiegstermine für das Volontariat in der Audi Kommunikation sind immer im Oktober jeden Jahres. Die Bewerbungsphase beginnt jeweils ab Juni eines jeden Jahres. Aktuelle Angebote zum Einstieg als Volontär Kommunikation (m/w) finden Sie hier.