AUDI AG

Toggle Menu

Datenschutz: Bewerbungs-Online-Tool (Deutsch)

 

Datenschutzerklärung

Um eine korrekte und schnelle Bearbeitung von Bewerbungen möglich zu machen, bedient sich die AUDI AG der elektronischen Datenverarbeitung (EDV). Die Verarbeitung der bekannt gegebenen Daten zu Ihrer Person wird im Wesentlichen durch das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) geregelt. Im Rahmen interner Bewerbungen werden zudem die entsprechenden Betriebsvereinbarungen angewendet.

Grundsätzlich ist die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung (nachstehend: Datenverwendung) zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Mit dem Akzeptieren der Datenschutzerklärung stimmen Sie der Datenverwendung im Rahmen der elektronischen Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu.

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen über die Erhebung, Speicherung, Übermittlung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten.

  1. Zu welchen Zweck werden meine Daten erfasst und wie werden diese bearbeitet?
    Die Daten werden genutzt, um Ihre Bewerbung zu bearbeiten und Ihnen schnell Rückinformation zu geben.
    Sowohl die personenbezogenen Daten wie auch ggf. positionsbezogene Angaben, Lebenslauf, Zeugnisse und weitere Anlagen und Informationen in der Bewerbung werden ausschließlich zum Zweck der Bewerbungsbearbeitung gespeichert und  genutzt.
  2. Wer bearbeitet meine Daten?
    Ihre Bewerbung wird sowohl im Rahmen des Vorauswahlprozesses wie auch des weiteren Auswahlprozesses nicht maschinell geprüft. Die Prüfung auf die Passung zwischen Bedarfen und Ihrem Profil erfolgt ausschließlich durch Mitarbeiter im Personalbereich und ggf. Mitarbeiter/Führungskräfte im angezielten Fachbereich. Alle mit der Bewerbungsbearbeitung befassten Personen sind Mitarbeiter der AUDI AG und behandeln Ihre Daten vertraulich. Die von der AUDI AG erhobenen Daten werden auf unternehmenseigenen Servern in Deutschland abgelegt.
  3. Wird meine Bewerbung an Gesellschaften außerhalb des Audi Konzerns oder im VW Konzern weiter gegeben?
    Nein, dies ist nicht der Fall. Eine Bewerbungsprüfung findet nur für Stellen innerhalb des Audi Konzerns statt. Für offene Positionen außerhalb des Audi Konzerns aber innerhalb des VW-Konzerns werden Sie gebeten, sich dort zu bewerben. Nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis werden Daten an weitere Konzerngesellschaften außerhalb des Audi Konzerns weiter gegeben.
  4. Wann wird meine Bewerbung gelöscht?
    Wir halten die gesetzlichen Löschfristen ein. Solange sich eine Ihrer Bewerbungen im Bewerbungsprozess befindet, halten wir die Daten gespeichert.
    Sie können Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen, dies wird im Bewerbungsprozess berücksichtigt. Zudem können Sie Ihr externes Profil jederzeit löschen oder uns dazu auffordern.
  5. Wie sind die technischen Rahmenbedingungen?
    Das Bewerbungs-Online-Tool verwendet keine permanenten Cookies. Für das Speichern von Internet-Protokoll-Adressen richten wir uns nach den gesetzlichen Vorschriften und verzichten auf das Erstellen individueller Nutzerprofile. Wir schützen die Daten mit Maßnahmen zur Datensicherheit, die dem aktuellen gesetzlichen Stand sowie dem derzeitigen technischen Stand entsprechen. Die Bewerberdaten werden durch ein geeignetes Verfahren verschlüsselt übertragen.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Die Cookies unserer Internetseiten enthalten keinerlei persönliche Daten über Sie.

Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Onlineangebots. So sind wir u.a. in der Lage, die Inhalte unserer Internetseiten genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

Wenn Sie es wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.

User Tracking

Um das Angebot auf unseren Webseiten aktuell, nutzerorientiert und vollumfänglich zu halten, nutzt diese Website mit Adobe (inkl. Omniture Site Catalyst, Omniture Genesis, Omniture Discover, Omniture TagManager, Omniture SaintBernard) ein Webanalyse-Tool, das es ermöglicht, unsere Services auf Ihren Bedarf hin zu optimieren. Adobe Analytics verwendet Cookies, die Ihre Präferenzen beim Besuch auf unseren Seiten nachvollziehen können. Auf diese Weise wird beispielsweise die Navigation erleichtert – und wir können die Nutzerfreundlichkeit unserer Dienste weiter verbessern. Die dabei generierten Informationen (einschließlich der IP-Adresse) werden standardmäßig vor einer Speicherung anonymisiert, so dass ein persönlicher Bezug ausgeschlossen ist. Dazu wurde diese Webseite angepasst, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Erst nach dieser Anonymisierung erfolgt eine Auswertung für Reportings. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Adobe innerhalb der Europäischen Union übertragen. Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass im Falle eines technischen Notfalls diese Daten in die USA übertragen und dort gespeichert werden. Als Nutzer unserer Webseiten haben Sie natürlich jederzeit die Möglichkeit, die Annahme von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zu verweigern. Standardmäßig lassen die meisten Browser das Speichern von Cookies zu. Sollten Sie diese Einstellung ändern, kann das zu funktionalen Einschränkungen in unseren Angeboten führen. Sie können dieser Erfassung - der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten - mit Wirkung auf die Zukunft - an Adobe, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe jederzeit widersprechen, indem Sie ein dafür generiertes OPT OUT Cookie setzen.

Dazu klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Privacy Policy: Online Application Tool (English)

 

Privacy Policy: Online Application Tool

To make it possible to process employment applications correctly and quickly, AUDI AG uses electronic data processing (EDP) systems. The processing of any personal data you disclose to us is governed in particular by the German Federal Data Protection Act (Bundesdatenschutzgesetz – BDSG) and the German Telemedia Act (Telemediengesetz – TMG). In addition, in the case of internal applications, the corresponding company agreements also apply.

In general, the collection, processing, transmission and use of data (hereafter: use of data) is permitted if allowed under the BDSG or some other legal regulation, or if the person affected has consented to such use. By accepting this Privacy Policy, you agree to the use of your data for the electronic processing of your employment application.

The sections below provide you with more detailed information on the collection, storage, transmission and use of your personal data.

  1. For what purpose are my data collected and how are they processed?
    This information is used to process your employment application and to give you prompt feedback.
    Personally identifiable data, as well as position-related information, a curriculum vitae, letters of reference and other documents and information in your application, are stored and used exclusively for the purpose of processing the application.
  2. Who processes my data?
    Your employment application is not reviewed electronically in the preselection process or in the subsequent selection process. Personnel needs are compared with your profile exclusively by employees in Human Resources and possibly also by employees/managers in the targeted department. All persons involved in processing employment applications are employees of AUDI AG and treat your data confidentially. The data collected by AUDI AG are stored on the company’s own servers in Germany.
  3. Will my employment application be made available to companies outside the Audi Group or within the VW Group?
    No, this is not the case. Applications are examined only for positions within the Audi Group. For vacant positions outside the Audi Group, but within the VW Group, you are requested to apply there directly. Only with your express consent are data shared with other Group companies outside of the Audi Group.
  4. When will my employment application be deleted?
    We observe the legally defined periods for deletion. As long as one of your applications is still being processed, we will continue to keep your data stored.
    You can withdraw your application at any time; this is given consideration in the application process. What is more, you can delete your external profile at any time, or request us to do so.
  5. What are the technical framework conditions?
    The online application tool does not use any persistent cookies. For saving Internet Protocol addresses, we adhere to the legal regulations and forgo the creation of individual user profiles. We protect data using data security measures that meet all current legal and technical standards. Applicant data are encrypted for transmission using a suitable method.

Use of cookies

Cookies are text files which contain information to identify repeat visitors exclusively for the duration of their visit on our internet site. Cookies are stored on the hard disk of your computer and do not cause any damage there. The cookies from our internet site contain no personal data about you.

Cookies save you from having to re-input data, help you to transmit specific content and assist us in identifying areas of our online content that are particularly popular. Among other things, this enables us to tailor the content of our internet site more precisely to your needs.

If you wish to do so, you can deactivate the use of cookies at any time via the settings in your browser. If in doubt, see your web browser's help menu for details of how to change these settings.

User tracking

In order to keep the information on our website up to date, user-orientated and comprehensive, this website employs an Adobe web analysis tool (including Omniture Site Catalyst, Omniture Genesis, Omniture Discover, Omniture TagManager, Omniture SaintBernard) which enables us to optimise our services in line with your needs. Adobe Analytics uses cookies which keep track of your preferences whenever you visit our site. This allows, for example, navigation to be made easier – and we are able to further improve the user-friendliness of our services. The information generated in the process (including the IP address) is by default made anonymous before it is stored so that no personal reference can be derived. To this end, this website has been modified to guarantee the anonymous recording of IP addresses (so-called IP masking). No evaluation is performed for the purpose of reporting until after this anonymisation. As a rule the information created with these cookies is transferred to an Adobe server located within the European Union. However, it cannot be categorically ruled out that in the event of a technical emergency, these data might possibly be transmitted to and stored in the USA. As a user of our websites, you are of course able to decline to accept cookies at any time by selecting the appropriate setting in your browser. The default setting of most browsers is to permit cookies to be stored. If you change this setting, it can lead to restrictions in the functions of our services. You may register your objection to the collection of data generated by the cookie and relating to your use of a website (including your IP address) and to these data being processed by Adobe, with Adobe themselves by setting a specially generated OPT OUT cookie.

To do this, please click on the following link: