AUDI AG

Toggle Menu

Audi Coupé quattro, 1985

Im November 1980 stellte Audi erst das Audi Coupé vor. Die Karosserie entsprach der des Audi quattro, hatte jedoch nicht dessen ausgestellte Kotflügel und Spoiler. Die Facegelifteten Coupés sind an glattflächigeren Scheinwerfern, dunklen Rückleuchten und vollflächigen Stoßfängern leicht zu erkennen. Ab 1985 waren auch Katalysatormodelle im Programm. Im Frühjahr 1987 endete die Produktion des Audi Coupé der Baureihe B2.

Motor: Vier- und Fünfzylinder Benzinmotoren
Hubraum: 1.781 ccm bis 2.226 ccm
Leistung: Von 75 PS bei 4.500 U/min. bis 136 PS bei 5.700 U/min
Bauzeit: 10/1980 – 05/1987
Produktion: 169.017

Audi Coupé, 1980 Audi 80, 1986