AUDI AG

Toggle Menu

Audi V8, 1988

Auf dem Pariser Salon 1988 wurde der Audi V8 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Fahrzeug wurde am Standort Neckarsulm gebaut. Als einzige Limousine der Luxusklasse konnte der V8 mit permanentem Allradantrieb brillieren. Um den Kühler vor dem breit bauenden Achzylindermotor anordnen zu können wurde der Fahrzeugbug gegenüber dem Audi 200 erheblich verlängert. Die Verlängerung wurde durch voluminösere Stoßfänger und seitliche Scheinwerferblenden kaschiert.

Motor: Achtzylinder-V-Motor
Hubraum: 3.562 ccm bis 4.172 ccm
Leistung: Von 250 PS bei 5.800 U/min. bis 280 PS bei 5.800 U/min
Bauzeit: 09/1988 – 08/1994 V8 3.6 09/1991 – 08/1994 V8 4.2
Produktion: 21.565 Audi V8 und V8 lang

Audi V8, 1988 Audi V8, 1988