AUDI AG

Toggle Menu

VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A.

Im Herbst 2000 hat die Automobili Lamborghini Holding S.p.A. den italienischen Generalimporteur VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. von der VOLKSWAGEN AG erworben. Mit Wirkung zum 1. Januar 2007 wurde die AUTOGERMA S.p.A. in VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. umbenannt und wurde damit voll in den Audi-Konzern integriert.

VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. – Generalimporteur in Italien

Die VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. ist der Generalimporteur in Italien für Fahrzeuge des VW Konzerns. Neben den Modellen der AUDI AG werden über die VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. auch Fahrzeuge der Marken SEAT, Škoda, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Volkswagen Pkw abgesetzt. Das so geflochtene Netzwerk umfasst gegenwärtig über 2.000 Verkaufs- und Servicestützpunkte. Eine effiziente und flächendeckende Versorgung des italienischen Marktes ist dadurch garantiert.

Zusätzlich verfügt die VOLKSWAGEN GROUP ITALIA S.P.A. über ein hochmodernes Zentral-Ersatzteillager in Verona – mit einer Lagerfläche von 51.000 m². Von hier aus werden neben zahlreichen Abnehmern in Italien die Generalimporteure in Osteuropa, Vorderasien und Nordafrika versorgt.