René
Rast

Steckbrief

Geburtsdatum: 26. Oktober 1986
Geburtsort: Minden (Deutschland)
Wohnort: Bregenz (Österreich)
Familienstand: ledig, ein Sohn
Größe/Gewicht: 1,79 m/ 64 kg

Größte Erfolge:
1. Platz Porsche Supercup 2010 bis 2012
1. Platz Porsche Carrera Cup 2008, 2012
1. Platz 24h Nürburgring 2014
1. Platz 24h Spa 2012, 2014
1. Platz ADAC GT Masters 2014
1. Platz DTM 2017

Facebook:
facebook.com/René-Rast
Twitter:
@ReneRastRacing 
Instagram:
@renerast

Der Champion

René Rast hat in diesem Jahr seinen größten Erfolg für Audi gefeiert, seit er 2011 zum ersten Mal für die Marke mit den Vier Ringen ein Rennen bestritten hat: DTM Champion! In seiner ersten vollen DTM-Saison beeindruckte der Rookie mit drei Rennsiegen und drei Pole-Positionen. Gepaart mit einer beeindruckenden Konstanz mischte Rast bis zum Ende im Titeltennen mit und entschied den Kampf beim Saisonfinale in Hockenheim für sich. Am Steuer des GT3-Sportwagens Audi R8 LMS zählt er zu den besten und erfolgreichsten GT-Piloten der Welt. Auch im Audi R18 e-tron quattro hinterließ Rast einen starken Eindruck. Den bestätigte der junge Familienvater in der Saison 2016 bei insgesamt drei Einsätzen in der DTM. Bei seinem zweiten DTM-Rennen holte Rast im Oktober 2016 in Hockenheim seine ersten Punkte und empfahl sich damit endgültig für die DTM-Mannschaft, was er in diesem Jahr mit dem Titelgewinn eindrucksvoll unterstrich.

„Grandioses Jahr, grandioser letzter Tag. Ich hatte die ganze Saison einen riesigen Spaß“, sagte Rast. „Danke an Audi, danke an Rosberg und danke an alle, die mir auf dem Weg zum Titel geholfen haben. Wir hatten Höhen, aber auch Tiefen. Ich glaube, der Schlüssel zum Erfolg war, dass wir nie aufgehört haben, hart für den Erfolg zu arbeiten. Dass wir es am Ende geschafft haben, ist einfach unbeschreiblich.“