Einer für alle

  

Der Audi R8 LMS

Einmal einen DTM-Boliden von Audi pilotieren – dieser Traum wird sich für die Wenigsten erfüllen. Doch es gibt einen Rennwagen aus dem Profi-Rennsport, der für jedermann zu haben ist: den Audi R8 LMS.

Keyfacts Audi R8 LMS

Erfolgsmodell

Die neueste Generation des Audi R8 LMS begibt sich mit noch mehr Rennwagen-Technologie auf die Spuren des erfolgreichen Vorgängermodells.

  

Hochkarätige Technik

Als Audi Sport customer racing im Juli 2016 seinen 200. GT3-Rennwagen auslieferte, war dies ein Meilenstein. Seit 2009 hat der Audi R8 LMS die Szene im Sturm erobert, kein anderer Hersteller hat solche Stückzahlen erreicht.

Die aktuelle Generation, die seit 2016 in Kundenhand ist, vereint die Erfahrung von mehr als 1.000 Rennen mit dem Vorgängermodell. Audi kombiniert hohe Leichtbau-Qualitäten des 1.225 Kilo wiegenden Sportwagens mit einem einzigartigen Sicherheitskonzept, das bei Crashtests sogar die Anforderungen an LMP-Rennwagen erfüllt.

Hinzu kommt ausgeprägte Effizienz, etwa bei der Aerodynamik oder bei den Laufzeiten. So muss das bis zu 430 kW (585 PS) starke, seriennahe V10-Aggregat erst nach 20.000 Kilometern zur Revision.

Auf der ganzen Welt zu Hause

Der GT3-Sport ist bei produktionsbasierten Sportwagen die führende Kategorie. Seit 2009 beteiligt sich Audi im Kundensport an dieser Klasse. Dabei hat sich der Audi R8 LMS rund um die Welt durchgesetzt. Auch 2017 wird der GT3-Rennwagen aus Ingolstadt in Amerika, Australien, Asien und Europa, um Siege kämpfen.

Der Kunde ist König

Gezielt für den Einsatz durch Kundenteams entwickelt, erfreut sich die Rennversion des Audi R8 rund um den Globus größter Beliebtheit. Audi Sport customer racing unterstützt die Renneinsätze der Kundenteams auf der ganzen Welt.

Kontakt
Audi Sport customer racing
Hendrik Többe

+ 49 (0) 841 89-38102

Erlebe die Welt von Audi Sport