Emotionsgeladen.

Die Welt verändert sich - 
und Mobilität mit ihr.

Lassen Sie sich davon begeistern und erleben Sie die Fortbewegung von morgen. Denn mit e-tron wird Elektromobilität nicht nur nachhaltig, sondern auch mitreißend. Aufgeladen mit aufregendem Design, atemberaubendem Fahrgefühl und innovativer Technologie für fast grenzenlose Freiheit. e-tron wird von Strom angetrieben – und mit Vorfreude geladen. Werden Sie schon heute Teil unserer Evolution – mit e-tron auf der Auto Shanghai und dem Audi e-tron Sportback concept.

Visionsgeladen.

Der vollelektrische Audi e-tron Sportback concept ist der nächste logische Schritt unserer Entwicklung hin zu emissionsfreiem Fahren. Und stellt eindrucksvoll unter Beweis, wie spannend sich Elektromobilität anfühlt und wie viel Potenzial für die Zukunft in ihr steckt. Der Audi e-tron Sportback concept steht für vollelektrisches Fahren ohne Kompromisse.

Designgeladen.

Die Vision von e-tron fühlt sich nicht nur faszinierend an – sie sieht auch so aus. Der Audi e-tron Sportback concept steht für ein atemberaubendes Elektrofahrzeug und überzeugt mit seiner extrem sportlichen Linie, seinen breiten Flächen sowie seiner flachen Hecklinie. Illuminierte Ringe und virtuelle Außenspiegel sind weitere Highlights. Seine Erscheinung wirkt kraftvoll und elegant zugleich. Das Interieur besticht mit einem innovativen leuchtenden Lack, der für besonders spannende Akzente sorgt.


Die Licht-Technologie des Audi e-tron Sportback concept weist den Weg in die dynamische und intelligente Zukunft von Audi. Die Heckleuchten erlauben künftig unter anderem mit Hilfe digitaler Animationen eine deutlich detailliertere Anzeige für nachfolgende Fahrzeuge. Darüber hinaus werden die Front- und Heckleuchten zusätzliche Hinweise auf die Straße projizieren können. Für nachfolgende Fahrzeuge sorgt dies beispielsweise für noch mehr Sicherheit, etwa durch die Verdeutlichung des Bremsvorgangs. Vor dem Fahrzeug lässt sich hingegen durch das Projizieren eines Zebrastreifens die Sicherheit von Fußgängern erhöhen.

Komfortgeladen.

Der Audi e-tron Sportback concept verkörpert die Symbiose von Elektrifizierung und Alltagstauglichkeit: Er kombiniert sportliches Fahren dank einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden bei einer Leistung bis zu 320 kW (Boost sogar bis zu 370 kW) mit hohem Komfort und einer Reichweite von bis zu 500 Kilometern. Wie gemacht für den Alltag – und auch darüber hinaus.


Der neu entwickelte e-tron quattro Antrieb bringt diese Leistung direkt auf die Straße: Das enorme Drehmoment des Elektromotors wird hervorragend umgewandelt und für ein beeindruckendes Fahrgefühl auf jede Fahrbahn übertragen. Dabei macht der neue quattro Antrieb den Audi e-tron Sportback concept durch die Rekuperation sogar noch effizienter.

Alternativengeladen.

Der Audi e-tron Sportback concept zeigt, dass die vollelektrische Zukunft vielversprechend ist – doch schon heute bietet Audi eine Reihe von leistungsstarken Hybrid- Fahrzeugen an. Der Audi Q7 e-tron quattroq7etron, der erste Plug-in-Hybrid mit quattro, beeindruckt mit außergewöhnlicher Effizienz und der höchsten elektrischen Reichweite in seinem Segment. Der kompakte Audi A3 Sportback e-trona3etron kombiniert die Stärken eines Elektroantriebs mit den Vorzügen eines Verbrennungsmotors. Elektrisches Fahren und große Reichweite dank des kraftvollen 4-Zylinders – für hohe Alltagstauglichkeit.

Ganzheitlich geladen.

Die Zukunft der elektrischen Mobilität braucht einen ganzheitlichen Ansatz, der über die Nutzung von Strom als Antrieb hinausgeht und ein umfassendes Ökosystem aufbaut. Audi bietet nicht nur die entsprechenden Fahrzeuge, sondern weitet auch die Infrastruktur aus: Gemeinsam mit anderen großen Automobilherstellern ist ein umfassendes Ladenetz mit ca. 400 Schnellladestationen in ganz Europa geplant. Und mit High Power Charging ist schnelles Stromtanken mit einer Ladeleistung von bis zu 350 kW an Ladestationen entlang der Autobahnen in Zukunft problemlos möglich. Gleichzeitig wird die Ladekapazität unserer e-tron Modelle stetig weiterentwickelt. Und wir arbeiten an Innovationen wie dem Audi wireless charging, mit dem das Laden eines Fahrzeugs kabellos, induktiv und damit noch einfacher werden soll. So genügt es, den Wagen über der Induktionsplatte im Boden abzustellen – alles andere läuft vollkommen automatisch.


Um Ihnen den Umstieg auf einen elektrischen Antrieb so flexibel und entspannt wie möglich zu gestalten, werden in Zukunft umfassende Beratung und zahlreiche Services angeboten. Auf Wunsch vermittelt Ihr Audi Partner die Prüfung und Installation einer Industriesteckdose direkt in Ihrer Garage.garage Darüber hinaus machen wir uns weitere Gedanken, damit die zukünftigen e-tron Modelle zu einem komfortablen Erlebnis werden, etwa durch Lösungen wie das formschöne Lade-Dock für zu Hause. Mit dem Lade-Equipment inklusive Adapter für unterwegs können Sie Ihr Fahrzeug überall bequem voll aufladen.

Innovationsgeladen.

Wir gehen noch weiter und entwickeln zusätzliche alternative Antriebstechnologien, um der Vision einer emissionsfreien Mobilität näher zu kommen. Dazu gehört unsere Audi g-tron Flotte in Kombination mit dem innovativen Audi e-gas. Dieses System bringt Sportlichkeit, Design und Langstreckenmobilität mit erneuerbaren Energien zusammen: schon heute im Audi A3 Sportback g-trona3gtron verfügbar und schon bald im Audi A4 Avant g-trona4gtron und dem Audi A5 Sportback g-trona5gtron. Das ist noch nicht alles: Audi h-tron zeigt das große Potenzial der Brennstoffzellentechnologie: Wasserstoff als Energiequelle für große Reichweiten und sportliche Fahrleistungen.


Unseren nachhaltigen Ansatz bauen wir außerdem mit den Audi e-fuels weiter aus: Die synthetischen Kraftstoffe beziehen ihre Energie aus erneuerbaren Energiequellen und binden bei der Herstellung CO2. Ein Beispiel ist Audi e-gas. In unterschiedlichen Verfahren wird CO2 der Atmosphäre entnommen und mit Hilfe von Biomethan- und Power-to-Gas-Anlagen in Audi e-gas umgewandelt. Die Power-to-Gas-Anlagen nutzen ausschließlich erneuerbare Energien, um Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff zu spalten. Der Sauerstoff wird an die Luft abgegeben und der Wasserstoff reagiert mit CO2 aus der Biomethananlage zu Methan: unserem Audi e-gas. Das bedeutet, dass unser Fokus nicht nur auf dem Fahrzeug liegt, sondern auch schon bei der Produktion des Kraftstoffs anfängt.


Die Zeit ist reif für nachhaltige Mobilität. Dabei versprechen die alternativen Antriebstechnologien von Audi eine aufregende Zukunft ohne Kompromisse. Und speziell mit e-tron ist elektrischer Fahrspaß garantiert.

Empfehlungen der Redaktion