e-tron

Emotionsgeladen

Die Zeit ist reif für nachhaltige Mobilität. Die alternativen Antriebstechnologien von Audi versprechen eine aufregende Zukunft ohne Kompromisse. Der Audi A3 Sportback e-trona3etron und der Audi Q7 e-tron quattroq7etron zeigen bereits, wie spannend sich Elektromobilität anfühlt und wie viel Potenzial in der Mobilität der Zukunft steckt. Denn mit e-tron wird Elektromobilität nicht nur nachhaltig, sondern auch mitreißend. Aufgeladen mit aufregendem Design, atemberaubendem Fahrgefühl und innovativer Technologie für fast grenzenlose Freiheit.  
Ein dynamisches Duo

Der neue Audi A3 Sportback e-trona3etron und der Audi Q7 e-tron quattroq7etron bringen durch die Kombination von Elektroantrieb und Verbrennungsmotor das Beste aus zwei Welten auf den Punkt: lokales emissionsfreies Fahren im reinen Elektrobetrieb, sportliche Fahrdynamik, große Reichweite und eine Vielzahl von Auflademöglichkeiten zu Hause und unterwegs.

Der kompakte Audi A3 Sportback e-trona3etron kombiniert die Stärken eines Elektroantriebs mit den Vorteilen eines Verbrennungsmotors und ist mit dem Plug-in-Hybrid-Antrieb uneingeschränkt alltagstauglich. Der Audi Q7 e-tron quattroq7etron, der erste Plug-in-Hybrid mit quattro, beeindruckt mit dem begeisternden Allradantrieb und einer hohen elektrischen Reichweite in seinem Segment. Außerdem verbindet er die Vorzüge elektrischen Fahrens mit den Möglichkeiten eines komfortablen SUV.

Viele Wege Richtung Zukunft: alternative Antriebe

Man muss zuhören, um eine Lösung zu kreieren, die etwas bewegt. Daher verfolgen wir bei Audi die Vision der emissionsfreien Mobilität. Die Antwort auf die Herausforderungen von heute und morgen sind alternative Antriebstechnologien. In den alternativen Antrieben von Audi rund um die intelligenten Lösungen e-tron, g-tron, h-tron und e-fuels liegt großes Potenzial, die Mobilität der Zukunft zu gestalten.