Nachhaltigkeit

Ressourcenknappheit, Umweltzerstörungen, Klimawandel und demografische Entwicklung: Diese Aspekte beeinflussen nicht nur das gesellschaftliche Leben, sie stellen auch Unternehmen vor neue Herausforderungen. Nachhaltigkeit bedeutet, dass Unternehmen diese Megatrends berücksichtigen und daraus zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln. Dabei gilt: Nachhaltigkeit geht über das Produkt hinaus und muss ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Aspekte gleichermaßen umfassen.

Diese Verantwortung nimmt der Audi Konzern sehr ernst, um langfristig ein guter Arbeitgeber zu sein, wettbewerbsfähig zu bleiben, seine Kunden zu begeistern, die Umwelt zu schützen und künftigen Generationen eine lebenswerte Zukunft zu bewahren. Denn wirtschaftlicher Erfolg und verantwortungsvolles Handeln sind für Audi untrennbar miteinander verbunden.