AUDI AG

Toggle Menu

Wissenschaft im Dialog

People Analytics – Die Vermessung des Menschen

20. November 2018

Audi Konferenz Center Ingolstadt

Prof. Dr. Ingo Weller

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Personalwirtschaft

In Zeiten der Digitalisierung werden in immer mehr Unternehmen große, personalwirtschaftlich relevante Datenmengen erzeugt: Daten aus Rekrutierungs- und Beurteilungsprozessen, Vergütungsdaten, Daten aus Mitarbeiterbefragungen, Gesundheits- und Fehlzeitendaten etc. Soziale Netzwerke, Business Networks, Bewegungsdaten aus Ortungsdiensten und in anderen Internetspeichern verfügbare Daten runden das Bild ab.

Wenig überraschend steht People Analytics – die wissenschaftliche Analyse personalwirtschaftlicher Daten zur Unterstützung der Entscheidungsqualität in Unternehmen – hoch im Kurs. Potentiale und Gefahren von People Analytics werden aktuell aber nur unzureichend diskutiert: People Analytics eröffnet Potentiale – aber wie können diese sinnvoll zur Unternehmenssteuerung eingesetzt werden? Wollen wir den gläsernen Menschen, und wie gehen wir mit sensiblen Informationen um? Wer steuert welche Daten bei und entscheidet über ihre Nutzung? Wie können Unternehmen Informationen und ihre Verbreitung heute überhaupt noch steuern? Diese und weitere kritische Fragen werden in dem Vortrag diskutiert.

Anmeldungen per E-Mail an wissenschaftskooperationen@audi.de.