DTM

Die DTM fasziniert Motorsport-Fans seit mehr als 30 Jahren und gilt als eine der schwierigsten und am härtesten umkämpften Rennserien der Welt.

Rennkalender 2018

04.–06.05. Hockenheim (D)
18.–20.05. Lausitzring (D)
01.–03.06. Budapest (H)
22.–24.06. Norisring (D)
13.–15.07. Zandvoort (NL)
11.–12.08. Brands Hatch (GB)
24.–26.08. Misano (I)
07.–09.09. Nürburgring (D)
21.–23.09. Spielberg (A)
12.–14.10. Hockenheim (D)

DTM Highlightfilm 2017
00:0000:00


Audi Sport hat ein überaus erfolgreiches Jahr 2017 in der DTM mit dem Herstellertitel beendet. Mit René Rast und dem Audi Sport Team Rosberg gingen auch der Fahrer- und der Teamtitel an die Marke mit den Vier Ringen. 

Die DTM ist in ihrer Form einzigartig: Sie ist die einzige Rennserie der Welt, in der ausschließlich Werksteams an den Start gehen. Insgesamt 18 Autos setzen Audi, BMW und Mercedes-Benz in der Saison 2018 ein – jedes davon ist technisch auf dem neuesten Stand und damit theoretisch siegfähig.

Knallharte Konkurrenten auf der Rennstrecke, aber konstruktive Zusammenarbeit hinter den Kulissen, um die Rennserie nach vorn zu bringen – das ist die Philosophie der DTM seit nunmehr 34 Jahren. Die Automobilhersteller, die sich in der DTM engagieren, beeinflussen, was die Fans auf den Tribünen geboten bekommen.  

Champions 2017

DTM TICKETSHOP 2018

Erlebe die Welt von Audi Sport