DTM: SECHS PLUS ZWEI

Audi startetete in der DTM-Saison 2019 mit einem Werksaufgebot von sechs Fahrern und den drei Audi Sport Teams Abt Sportsline, Phoenix und Rosberg. In dem gegenüber dem Vorjahr unveränderten Fahrerkader waren die DTM-Champions Mike Rockenfeller (2013) und René Rast (2017 und 2019) vertreten. Zwei weitere Audi RS 5 DTM setzte das Kundenteam WRT ein. Mit einem starken Teamwork sorgten die Piloten dafür, dass Audi 2019 die Titel in allen drei Wertungen gewann.

Sechs Audi Fahrer

DIE AUDI FAHRER IN DER DTM 2019

Audi Sport Team Abt Sportsline
#4 Robin Frijns (NL)
#51 Nico Müller (CH)

Audi Sport Team Phoenix
#77 Loïc Duval (F)
#99 Mike Rockenfeller (D)

Audi Sport Team Rosberg
#33 René Rast (D)
#53 Jamie Green (GB)

------------------------------------------

Audi Kundenteam:
WRT Team Audi Sport

#21 Pietro Fittipaldi (BR)
#27 Jonathan Aberdein (ZA)

Loic Duval stehend
Loic Duval stehend

DTM

Loïc Duval

French Connection

Mehr erfahren
Robin Frijns in der Box

DTM

Robin Frijns

Doppelter Einsatz

Mehr erfahren
Jamie Green

DTM

Jamie Green

British dynamite

Mehr erfahren
Nico Müller
Nico Müller

DTM

Nico Müller

Vielseitiger Schweizer

Mehr erfahren
René Rast

DTM

René Rast

Der Rekordmann

Mehr erfahren
Mike Rockenfeller

DTM

Mike Rockenfeller

Der Reifenflüsterer

Mehr erfahren

STARKES
AUFGEBOT

Loïc Duval im Audi RS 5 DTM
Helm
Sechs Audi Fahrer

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.