LOÏC DUVAL

„ROCKY“

2010 erfüllte sich Mike Rockenfeller mit dem Triumph bei den berühmten 24 Stunden von Le Mans am Steuer des Audi R15 TDI einen persönlichen Traum. In der DTM schaffte er 2013 mit seinem ersten Meistertitel den Durchbruch. Bei Audi Sport hat Rockenfeller das perfekte Umfeld gefunden, erfolgreich zu sein. 2017 wollte „Rocky“ wieder voll angreifen und tat es mit starken Leistungen, darunter ein Rennsieg in Zandvoort. Am Rennwochenende in Moskau stellte Rockenfeller seine Kämpferqualitäten unter Beweis. Nur 20 Tage, nachdem er sich bei einem heftigen Unfall auf dem Norisring den Fuß gebrochen hatte, fuhr er auf das Podium. Gemeinsam mit Ehefrau Susanne und den zwei Söhnen lebt Rockenfeller auf der Schweizer Seite des Bodensees.
STECKBRIEF

STECKBRIEF

Geburtsdatum: 31. Oktober 1983
Geburtsort: Neuwied (Deutschland)
Wohnort: Landschlacht (Schweiz)
Familienstand: verheiratet, zwei Söhne
Größe/Gewicht: 1,75 m/68 kg

Größte Erfolge:
1. Platz 24h Nürburgring 2006
1. Platz 24h Daytona 2010
1. Platz 24h Le Mans 2010
1. Platz DTM 2013

Facebook
Twitter
Instagram

ROCKENFELLER

Image
Image
Image

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.