Cooler Sixpack

Andere Seiten der sechs DTM-Werksfahrer von Audi Sport. 6x6 neue Einblicke zu Loïc Duval, Robin Frijns, Jamie Green, Nico Müller, René Rast und Mike Rockenfeller.

18.03.2020 Lesezeit: 5 min

DTM Fahrer mit Helmen

Die sechs Werkspiloten des Audi RS 5 DTM verraten jeweils ihren größten Sieg, ihren stärksten Antrieb, ihren größten Helden und ganz Persönliches.

Loïc Duval

LOÏC DUVAL

Loïc Duval, Tom Kristensen und Allan McNish

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

Das ist mein Le-Mans-Sieg 2013 im Audi R18 e-tron quattro. Le Mans ist eben das größte Langstreckenrennen der Welt. Dort als Franzose zu gewinnen ist zudem etwas ganz Besonderes.

Audi RS 5 DTM beim Boxenstopp

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Früher war es nur das Siegen. Heute ist es mehr als das. Für mich geht es nun vor allem darum, gemeinsam mit meinen Arbeitskollegen Erfolge zu erarbeiten und sie zu feiern. Dabei erlebe ich all die tollen Emotionen, die nur der Mannschaftssport bietet.

Bernhard Tapie

MEIN GRÖSSTER HELD

Der Begriff Held gefällt mir nicht so. Wen ich aber schon immer superinteressant fand und gern mal getroffen hätte, ist Bernard Tapie. Dieser Mann hat ein Leben mit so extremem Auf und Ab. Und er hat so vieles ausprobiert, war Motorsportler, Sportmanager, Multi-Unternehmer, Politiker und sogar Schauspieler.

Loïc Duval und seine Familie

DIE WICHTIGSTE LEKTION VON MEINEM HUND

Seit Sommer 2019 haben meine Familie und ich eine Australian-Shepherd-Hündin. Sie heißt Pepita. Was mich an ihr am meisten fasziniert, ist ihre Treue zu uns, ihrem neuen Rudel. Außerdem ist bei ihr, wie bei allen Tieren und anders als bei uns Menschen, jede Aktion echt und ehrlich.

Tiger

DAS TIER, DAS ICH AM LIEBSTEN WÄRE

Ein Tiger. Diese riesigen Wildkatzen sehen fantastisch aus, haben unglaubliche Kraft, sind sehr schnell und sehr anmutig.

Sonnenaufgang am Mount Fuji

MEIN SCHÖNSTES SOUVENIR AUS JAPAN

Ein Foto, das meine Frau und mich auf dem Gipfel des Mount Fuji beim Sonnenaufgang zeigt. Der Auf-, der Abstieg, ganz besonders aber der Ausblick, bleiben für uns unvergesslich. Doch unsere allerschönste Erinnerung aus Japan ist unser Sohn Hugo, der während meiner Zeit als Rennfahrer dort „entstanden“ ist.

BMC Air Filter Audi RS 5 DTM
DTM 2020: BMC Air Filter Audi RS 5 DTM #28 (Audi Sport Team Phoenix), Loïc Duval
Robin Frijns

ROBIN FRIJNS

Robin Frijns auf dem Podium

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

Da gibt es keinen speziellen. Die Saison 2012, in der ich in der Formel Renault Worldseries meinen ersten internationalen Titel gewonnen habe, war besonders wichtig. Meine bisher schönste Erinnerung mit Audi sind die 12 Stunden von Bathurst 2018. Da fuhr ich einen Audi R8 LMS GT3. Diese Strecke in Australien ist extrem anspruchsvoll. Deshalb ist ein Sieg dort sehr, sehr wertvoll.

Robin Frijns beim Sport

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Immer wettbewerbsfähig zu sein. Es wäre schön, wenn ich noch zehn Jahre lang Rennfahrer sein könnte. Aber dafür muss ich schnell und fit bleiben. Es gibt ja genug junge Toptalente, die nachrücken.

Ayrton Senna im Cockpit

MEIN GRÖSSTER HELD

Das war Ayrton Senna. Er war nicht nur als Rennfahrer extrem beeindruckend, sondern auch als Charakter. Senna hat immer gesagt, was er dachte. Und ihm war es egal, dass er sich damit nicht nur Freunde gemacht hat.

Robin Frijns spielt mit seinem Neffen

MEIN NEFFE LUCAS SPIELT AM LIEBSTEN MIT MIR

Alles, was mit Autos zu tun hat. Spielzeugautos liebt er natürlich. Aber er liebt es noch mehr, wenn er bei mir im Auto mitfährt. Bevor wir starten, will er unbedingt mit am Lenkrad sitzen. Von meinem Schoß aus greift er dann nach allem, was sich im Cockpit greifen lässt.

Brad Pitt

DIE LIEBSTE FILMROLLE, DIE ICH GERNE HÄTTE

So Typen wie Robert „Rusty“ Ryan in den „Ocean“-Filmen, gespielt von Brad Pitt. Der hat sowieso eine Menge coole Typen gespielt, deren Art aufzutreten ich gut finde.

 

Robin Frijns

MEINE MENÜWAHL FÜR GÄSTE

Also kochen würde ich nicht. Bestellen würde ich bei einem Top-Restaurant der italienischen Küche. Also Pasta, Pizza, Antipasti. Als Nachtisch gäbe es Tiramisu, diverse Schokoladenkuchen und natürlich Espresso macchiato.

Aral Ultimate Audi RS 5 DTM
DTM 2020: Aral Ultimate Audi RS 5 DTM #4 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Robin Frijns
Jamie Green

JAMIE GREEN

Jamie Green auf dem Podium

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

DTM, Norisring, 2012: Da habe ich in der letzten Runde in der letzten Kurve den Spitzenreiter überholt und gewonnen. Meine schönste Erinnerung mit Audi ist meine Pole-Position 2015 am Lausitzring, als ich mehr als eine halbe Sekunde schneller war als der Zweite.

Jamie Green mit dem Team

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Am liebsten gewinne ich, aber das Gewinnen ist nicht mein wichtigster Motor. Denn gerade im Motorsport habe ich das Gewinnen nie allein in der Hand. Deshalb konzentriere ich mich permanent auf das Vorbereiten und Weiterentwickeln meines Rennautos. Nur wenn ich diesen sehr komplexen Prozess bestmöglich und vor allem harmonisch mit meinem Team, meinen Technikern hinbekomme, habe ich die Chance zum Gewinnen.

Bradley Wiggins auf dem Rad

MEIN GRÖSSTER HELD

Für mich ist der ehemalige Radsportler Bradley Wiggins nach wie vor eine absolut bemerkenswerte und inspirierende Persönlichkeit. Er war auf der Bahn und auf der Straße überragend, hat fünf Goldmedaillen bei Olympia gewonnen, war sieben Mal Weltmeister und hat einen Sieg bei der Tour de France geholt.

Jamie Green mit Gewehr

MEIN REIZ BEIM SCHIESSSPORT

Das Zusammensein mit meiner Familie und meinen Freunden. Schon mein Großvater, mein Vater und meine Onkel haben Tontaubenschießen betrieben. Mir macht es auch viel Spaß, aber für mich stand dabei nie der Erfolg im Vordergrund.

Jamie Green im Fußballstadion

MEINE LIEBSTE POSITION ALS FUSSBALLSPIELER

Rechter Stürmer oder rechter Mittelfeldspieler. Ich mochte am liebsten das Angreifen über die Außenbahn. Mein Lieblingsspieler als Kind war allerdings ein Spezialist für die linke Seite, und er spielte auch nicht für meinen Lieblingsclub Leicester City: Ryan Giggs von Manchester United, der heute Nationaltrainer von Wales ist.

Yoga

MEINE HEIMLICHE LIEBE

Für mich ist Yoga eine total entspannende Bereicherung und gehört deshalb zu meinem regelmäßigen Fitnessprogramm.

Akrapovič Audi RS 5 DTM
DTM 2020: Akrapovič Audi RS 5 DTM #53 (Audi Sport Team Rosberg), Jamie Green
Nico Müller

NICO MÜLLER

Audi RS 5 DTM auf der Rennstrecke

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

Das war der letzte DTM-Saisonlauf 2019 in Hockenheim. Im strömenden Regen, unter schwierigsten Bedingungen im Audi RS 5 DTM mit seiner brutalen Turbopower ein blitzsauberer Start-Ziel-Sieg, das war einfach mega. Vor allem, nachdem ich zwei Wochen zuvor am Nürburgring etwas unglücklich meine letzte Chance auf den Titelgewinn verloren hatte. Außerdem waren viele meiner Schweizer Landsleute vor Ort und haben mich begeistert gefeiert.

Nico Müller auf Wasserski

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Ich will alles, was ich tue, perfekt tun. Ich denke ständig über Verbesserungsmöglichkeiten nach. So war ich immer schon.

Nico Müller mit seinen Eltern

MEIN GRÖSSTER HELD

Er steht zwar nicht in der Öffentlichkeit, trotzdem ist und bleibt mein größter Held mein Vater Christian. Es ist unglaublich beeindruckend, wie er seinen Job als Fahrrad-Unternehmer und seine Familie unter einen Hut bekommen hat. Wie er mir obendrein auf jede Art und Weise geholfen hat, meinen verrückten Traum vom Profirennfahrer zu realisieren. Dafür bin ich ihm ewig dankbar.

Nico Müller auf dem Fahrrad

MEIN SCHRÄGSTER MOMENT MIT DEM FAHRRAD

Auf meinem Schulweg bin ich 2008 im Winter einmal auf Eis gestürzt und habe mir den linken kleinen Finger gebrochen. Deshalb musste ich dann meine erste Testfahrt in einem Formel-Rennwagen verschieben.

Nico Müller

MEIN LEBEN MIT DEM SMARTPHONE

Gezwungenermaßen beschäftige ich mich viel damit. Es ist superpraktisch, wenn du wie ich viel unterwegs bist. Doch mich schockiert immer wieder meine Wochenstatistik. Wenn ich sehe, wie viel Zeit ich mit diesem Ding verbringe. Aber für meine Fans per Smartphone ein Video-Tagebuch zu führen und auf Facebook zu veröffentlichen, wie ich es seit einiger Zeit mache, bringt mir einfach viel Spaß.

Nico Müller

MEINE NERVIGSTE ÜBUNG ALS SOLDAT

Als Sportsoldat der Schweizer Armee bekommen meine prominenten Sportlerkollegen und ich ja das Luxusprogramm. Wir müssen nicht permanent Übungen im tiefsten Schlamm und Matsch machen. Total genervt hat mich aber jedes Mal, wenn wir in der Grundausbildung nachts um zwei aus dem Bett gepfiffen wurden, unseren Rucksack packen und auf dem Kasernenhof antreten mussten.

Castrol EDGE Audi RS 5 DTM
DTM 2020: Castrol EDGE Audi RS 5 DTM #51 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Nico Müller
René Rast

RENÉ RAST

Audi R8 LMS ultra auf der Rennstrecke

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

Das 24-Stunden-Rennen 2014 in Spa im Audi R8 LMS ultra. Ich habe dort sehr viele Stints gefahren, und wir haben uns erst zehn Minuten vor der Zielflagge an die Spitze gekämpft.

René Rast mit Pokal

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Ich stehe jeden Morgen mit dem Gedanken auf, in jedem Bereich ein noch besserer Rennfahrer werden zu wollen und konsequent daran zu arbeiten.

Michael Schumacher im Cockpit

MEIN GRÖSSTER HELD

Als Kind habe ich Michael Schumacher vergöttert. Heute bin ich kein Fan mehr und habe keine Vorbilder.

René Rast auf dem Longboard

MEIN RELAXEN AUF DEM LONGBOARD

Wie früher Kunststücke auf dem Skateboard zu machen, ist mir heute zu riskant. Aber auf dem Longboard kann ich super entspannen. 20 Minuten am wunderschönen Bodenseeufer bei uns in Bregenz reichen schon aus. Dabei denke ich oft an meine schönen Skateboard-Zeiten in der Jugend.

Gitarre

INSTRUMENTE, DIE ICH GERN SPIELEN KÖNNTE

Schlagzeug oder Gitarre spielen zu können, das wäre cool. Aber mir fehlte immer die Zeit zum Lernen.

René Rast im Simulator

MEIN FAIBLE FÜR FAHRSIMULATOREN

Ob bei Audi Sport, bei meinem Audi Sport Team Rosberg oder bei mir zu Hause, ich trainiere unglaublich gerne im Fahrsimulator. So perfekt diese Maschinen heute auch jeden Fahrzustand eines Rennautos und alle Details einer Rennstrecke reproduzieren, eines vermitteln sie dir nicht: den absoluten Adrenalinkick. Im Simulator fehlt nämlich dieser extreme Druck, der beim Rennwochenende herrscht. Wo du dir als Fahrer vor allem im Qualifying oder am Start nicht den kleinsten Fehler leisten darfst.

Audi Sport RS 5 DTM
DTM 2020: Audi Sport RS 5 DTM #33 (Audi Sport Team Rosberg), René Rast
Mike Rockenfeller

MIKE ROCKENFELLER

Mike Rockenfeller auf dem Podium

MEIN GRÖSSTER RENNSIEG BISHER

Als ich 2010 die 24 Stunden von Le Mans mit dem Audi R15 TDI Plus gewann und mir damit einen absoluten Traum erfüllte. Schon als Kind war Le Mans für mich das Größte im Motorsport.

Mike Rockenfeller in der Box

MEIN WICHTIGSTER MOTOR IM KOPF

Für meine Ziele immer die richtigen Entscheidungen zu treffen und alles Notwendige dafür zu tun.

Michael Schumacher auf dem Podium

MEIN GRÖSSTER HELD

Michael Schumacher mit seiner Art, den Motorsport zu betreiben und ihn zu vertreten.

Mike Rockenfeller mit seinen Söhnen

DIE SCHÖNSTEN RENNMOMENTE MIT MEINEN SÖHNEN

Es ist klasse, wenn Phil und Paul ohne mein Zutun plötzlich anfangen, meine Teamkollegen Loïc Duval oder Marcel Fässler zu imitieren oder Boxenstopp und Siegerehrung zu spielen. Unser Jüngster konnte allein durchs Rennengucken im Fernsehen die deutsche Nationalhymne eher summen, als er sprechen konnte.

Mike Rockenfeller

MEINE DÜMMSTE SÜNDE IM STRASSENVERKEHR

Vor dem DTM-Wochenende 2019 in Brands Hatch hatten wir einen PR-Termin in London. Ich war spät dran, musste aber noch tanken. Ohne die Handbremse anzuziehen oder einen Gang einzulegen, bin ich zum Bezahlen gerannt. Und habe dann ziemlich dumm aus der Wäsche geschaut, als ich zurückkam und mein Mietwagen in aufgereihte Ölfässer gerollt war.

Mike Rockenfeller

MEIN LIEBSTER JOB AUSSERHALB DES MOTORSPORTS

Wenn ich nicht mehr Rennen fahre und danach nichts mit Motorsport machen würde, sehe ich mich als Unternehmer. Eine gute Geschäfts- oder Produktidee entwickeln und sie erfolgreich am Markt umsetzen, das wäre genau mein Ding.

Twin Busch Audi RS 5 DTM
DTM 2020: Twin Busch Audi RS 5 DTM #99 (Audi Sport Team Phoenix), Mike Rockenfeller

COOLER
SIXPACK

Audi Fahrer
Audi Fahrer
Audi Fahrer

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.