08.05.2021 Lesezeit: 1 min

Formel E: Spektakuläres Highlight in Monaco

Spektakuläre Formel-E-Premiere in Monaco: Zum ersten Mal in ihrer Geschichte nutzte die Elektrorennserie die lange Variante des berühmtesten Stadtkurses der Welt. Die Fans erlebten ein atemberaubendes Rennen mit zahlreichen Überholmanövern und Führungswechseln, wie man sie in Monaco nur selten sieht.

Audi e-tron FE07 auf der Rennstrecke

Atemberaubendes Rennen auf dem berühmtesten Stadtkurs der Welt

„Das Rennen war beste Werbung für die Formel E und elektrischen Rennsport“, sagte Allan McNish, Teamchef von Audi Sport ABT Schaeffler. „Für uns als Team verlief das Rennen leider enttäuschend.“

René Rast im Cockpit

Rast muss aufgeben

René Rast touchierte im Kampf um Platz sieben in der 19. von 26 Runden die Streckenbegrenzung und musste mit einer beschädigten linken Hinterradaufhängung aufgeben. Zu diesem Zeitpunkt hatte Rast zwei Prozent mehr Energie als die meisten Fahrer vor ihm und somit gute Karten für die entscheidende Schlussphase. Der Deutsche fuhr zudem die zweitschnellste Rennrunde.

Lucas di Grassi Zehnter

 

Lucas di Grassi kämpfte sich nach einem schwierigen Qualifying, in dem die schnellsten vier Fahrer innerhalb von nur 0,059 Sekunden lagen, in die Punkteränge nach vorn. Auf Platz acht liegend wurde der Brasilianer in der letzten Runde von André Lotterer (Porsche) touchiert, wodurch er drei Positionen verlor und als Elfter über die Ziellinie fuhr. Nach einer Zeitstrafe für Lotterer rückte di Grassi auf Platz zehn auf.

Audi e-tron FE07 auf der Rennstrecke

Kundenteam Envision Virgin Racing auf dem Podium

Erfolgreich verlief der Monaco E-Prix für das Audi-Kundenteam Envision Virgin Racing. Robin Frijns übernahm mit Platz zwei die Führung in der Fahrer-Weltmeisterschaft. Der Niederländer lieferte sich fast das ganze Rennen über ein starkes Duell mit Titelverteidiger António Félix da Costa, bei dem sich die beiden im Kampf um die Führung mehrmals gegenseitig überholten.

Formel E Monaco: Ergebnisdokumente zum Download

Rennen

1 Seite, EN

PDF

111,8 KB

Punktestand

2 Seiten, EN

PDF

236,3 KB

Monaco

Audi e-tron FE07 auf der Rennstrecke
Audi e-tron FE07 auf der Rennstrecke
Audi e-tron FE07 auf der Rennstrecke

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.