FORMEL E: RACING IM BIG APPLE

Im Schatten der Freiheitsstatue und vor der Skyline Manhattans: Mit zwei Rennen in New York feiert die ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft vor einer großartigen Kulisse ihr Saisonfinale.

WORUM GEHT ES?

WORUM GEHT ES?

Serie
ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft

Wann
13./14. Juli 2019

Wo
New York, USA

Saison
2018/19

Lauf
12 und 13 von 13

Wie zuschauen
Fernsehsender
Livestream auf Facebook
Livestream auf YouTube

ÜBER NEW YORK MUSS MAN GAR NICHT VIELE GROSSE WORTE VERLIEREN. ES IST EINE DER BEDEUTENDSTEN STÄDTE DER WELT. ALLE RENNEN DORT WAREN BISHER BESONDERS – VOR ALLEM NATÜRLICH DIE BEIDEN LÄUFE IN DER VERGANGENEN SAISON, ALS ES UM DEN TITEL GING.

Daniel Abt

BROOKLYN CIRCUIT

FAKTEN ZUM RENNEN

FAKTEN ZUM RENNEN

Wie in der vierten Saison ist New York Schauplatz des Saisonfinales. Es ist gleichzeitig die einzige Location im Kalender, an der zwei Läufe an einem Wochenende, ein sogenannter „Double Header“, ausgetragen werden.


Die Strecke liegt in Brooklyn und bietet einen beeindruckenden Blick auf die Skyline Manhattans. In den bisherigen vier Saisons fielen alle Titelentscheidungen der Formel E erst am letzten Rennwochenende.

NEW YORK

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.