GT3: FESTIVAL IN DEN ARDENNEN

Einmal im Jahr trifft sich die Elite der GT3-Sportwagen in Belgien auf einer der schönsten Rennstrecken der Welt. Die 24 Stunden von Spa haben in den Herzen der Fans längst Kult-Charakter. Vier Mal hat Audi den Klassiker seit 2011 gewonnen.

WORUM GEHT ES?

WORUM GEHT ES?

Serie
Intercontinental GT Challenge

Wann
25.–28. Juli 2019


Wo
Circuit de Spa-Francorchamps, Belgien


Saison
2019

Lauf
3 von 5

Wie zuschauen
Livestream

ICH WAR SCHON SO OFT IN MEINEM LEBEN IN SPA, UND TROTZDEM IST DER KURS IMMER WIEDER ETWAS GANZ BESONDERES. ES MACHT RICHTIG VIEL SPASS, DIESE STRECKE ZU BEHERRSCHEN.

Frédéric Vervisch

CIRCUIT DE SPA FRANCORCHAMPS

FAKTEN ZUM RENNEN

FAKTEN ZUM RENNEN

Zum ersten Mal ging das legendäre 24-Stunden-Rennen 1924 über die Bühne, seit 1964 wird es in jedem Jahr ausgetragen.

 

Ein Erfolg auf der 7,004 Kilometer langen Ardennen-Achterbahn lohnt sich gleich mehrfach. Neben dem herausragenden Einzelerfolg beim wichtigsten 24-Stunden-Rennen für GT3-Rennwagen geht es auch um Punkte für zwei bedeutende Meisterschaften. Im Blancpain GT Series Endurance Cup besitzt das Rennen als vierter von sechs Läufen besonderes Gewicht, denn es werden Punkte nach 6, 12 und 24 Rennstunden vergeben. Zugleich ist das 24-Stunden-Rennen der dritte von fünf Läufen in der Intercontinental GT Challenge – der einzigen weltweiten Rennserie für GT3-Sportwagen.

24H SPA

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.