GT3: GO WEST!

Während der legendäre Kurs von Laguna Seca schon oft der Schauplatz großer Sportwagen-Rennen war, steht das 8-Stunden-Rennen erst seit 2017 im Kalender der Intercontinental GT Challenge. Erstmals findet die Veranstaltung im Frühling statt.

WORUM GEHT ES?

WORUM GEHT ES?

Serie
Intercontinental GT Challenge

Wann
28.–30. März 2019


Wo

WeatherTech Raceway Laguna Seca, USA


Saison

2019

Lauf
2 von 5

Wie zuschauen
Livestream

DIE STRECKE MACHT EXTREM VIEL SPAß UND DIE LEGENDÄRE KURVE CORKSCREW IST EINMALIG.

Christopher Mies

WEATHERTECH RACEWAY LAGUNA SECA

FAKTEN ZUM RENNEN

FAKTEN ZUM RENNEN

Der Kurs von Laguna Seca auf der Halbinsel von Monterey ist nur 3,6 Kilometer lang, hat es aber in sich. 55 Meter Höhenunterschied, die legendäre Corkscrew-Kurve, die sich bergab windet, und viele schnelle Sektionen finden großen Zuspruch bei Fahrern und Publikum.


Bei den California 8 Hours in Laguna Seca ist Audi bislang ungeschlagen: Beim ersten USA-Auftritt der Intercontinental GT Challenge hat Audi 2017 einen Doppelsieg gefeiert. Pierre Kaffer, Kelvin van der Linde und Markus Winkelhock überquerten im Audi R8 LMS des Audi Sport Team Magnus die Ziellinie mit 2,488 Sekunden Vorsprung vor dem Audi R8 LMS des Audi Sport Team Land. In einem spektakulären Acht-Stunden-Rennen siegte 2018 nach 306 Runden das Audi Sport Team Land mit dem Fahrertrio Christopher Haase, Kelvin van der Linde und Christopher Mies.

8H CALIFORNIA

Image
Image
Image

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.