FIA WTCR: ZWEI STARKE TEAMS

Audi Sport customer racing unterstützt 2019 zwei Partnerteams im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup: Das Leopard Racing Team Audi Sport und das Comtoyou Team Audi Sport sind in Belgien zu Hause. Beide haben bereits mit Audi ein Jahr Erfahrung in der FIA WTCR.

DIE AUDI TEAMS IN DER FIA WTCR 2019

Leopard Racing Team Audi Sport
Gordon Shedden (GB)
Jean-Karl Vernay (F)

Comtoyou Team Audi Sport
Niels Langeveld (NL)
Frédéric Vervisch (B)

LEOPARD RACING TEAM AUDI SPORT

Hinter dem Leopard Racing Team Audi Sport steht das 2009 gegründete Team WRT von Vincent Vosse. Es hat mit dem Audi R8 LMS zahlreiche Titel und Wertungen und sechs 24-Stunden-Rennen gewonnen, hinzu kommen zwei internationale TCR-Titel mit Volkswagen. In der WTCR-Saison 2018 hat das Team in seiner ersten Saison mit Audi fünf Rennsiege erzielt. Das Leopard Racing Team Audi Sport vertraut auch 2019 in der FIA WTCR auf Jean-Karl Vernay und Gordon Shedden, die im Vorjahr Siegerpokale eingefahren haben.

COMTOYOU TEAM AUDI SPORT

Das Team Comtoyou Racing von Jean-Michel Baert ist erst seit 2016 im Rennsport tätig und erreichte 2017 den dritten Platz in der TCR International Series mit dem bestplatzierten Audi Privatfahrer. Ein Jahr später erzielte die Mannschaft sieben Podestplätze in der ersten FIA-WTCR-Saison – darunter ein Sieg durch Frédéric Vervisch, der die Siegertrophäe vom berühtem Guia Race in Macau heimbrachte.

ZWEI TEAMS

Image
Image
Image

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.