Audi Foren

Toggle Menu

Transit

Gourmet-Cinema: Film & Menü

Ausgesuchte Filme aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt und ein auf den Film abgestimmtes Menü – das ist unsere Filmreihe »Gourmet-Cinema«. Das Menü wird jeweils im Anschluss an die Filmvorstellung im Restaurant AVUS serviert. Die limitierten Tickets für Film und Menü gibt es wegen der notwendigen Tischreservierung nur im Vorverkauf am Zentralen Empfang. Der Preis inklusive Empfangsdrink beträgt 31,90 Euro. Tickets ohne Menü sind spätestens ab Donnerstag vor dem Spieltermin auch online erhältlich.

Georg flieht aus einem Pariser Arbeitslager und entgeht gerade so einer Verhaftung durch die Nazis. Ihm fallen die Ausweispapiere des verstorbenen Schriftstellers Weidel in die Hände und er nimmt dessen Identität an. Unter seinem neuen Namen geht er nach Südfrankreich, um politisch Gleichgesinnte zu finden. In Marseille trifft er auf Marie Weidel und die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Sie haben allerdings völlig unterschiedliche Zukunftspläne und die politische Lage spitzt sich weiter zu. In einer atemberaubenden, fast schwebenden Begegnung des historischen Stoffs mit der Gegenwart des heutigen Marseille erzählt Christian Petzold die Geschichte einer großen, fast unmöglichen Liebe zwischen Flucht, Exil und der Sehnsucht nach einem Ort, der ein Zuhause ist. Überragende Literaturverfilmung nach dem Roman von Anna Seghers.

Nach dem Film Menü im Restaurant AVUS:
Lauwarmer Meeresfrüchtesalat mit Wassermelone | Loup de Mer mit Ratatouille und Pommes carrées | Crêpes Suzette mit Vanilleglace

Regie: Christian Petzold
Mit Franz Rogowski, Paula Beer u. a.
D/F 2018, 100 Min., ab 12 Jahre

Sa. 28.7., 18 Uhr