Audi Foren

Toggle Menu

After Work Jazz Lounge

Neben den monatlichen Konzerten im Audi museum mobile bietet die Bar & Lounge jeden Donnerstag stilvolle Feierabendunterhaltung in der "After Work Jazz Lounge".

In entspannter Atmosphäre lauschen die Gäste den Meistern des Jazz und erleben die Musikrichtung in ihrer ganzen Bandbreite. Der Eintritt ist frei. Das Team der Bar & Lounge serviert zur Musik leckere Snacks und Getränke.

Termine im April

 

Jason Seizer – Simon Seidl Duo

Mit Jason Seizer und Simon Seidl stellt sich ein neues Duo in der After Work Jazz Lounge vor. Der Ingolstädter Pianist Seidl zählt zu den hoffnungsvollsten Nachwuchspianisten der Republik. Zusammen mit dem Münchener Tenorsaxofonisten Seizer, der über Jahrzehnte die süddeutsche Jazzszene mitprägte, dürfte diese Formation einen interessanten neuen Akzent in der musikalischen Welt der intimen Duos setzen.

Termin: Donnerstag, 5. April
Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: frei
 

Trio Brasserie

Werner Riedel (Ventilposaune), Peter Satzger (Gitarre) und Rudi Schießl (Kontrabass) sind die Musiker des Trio Brasserie. Das Münchener Ensemble spielt Jazzstandards, Balladen und Latin Music in kammermusikalischer Manier und fällt besonders durch sehr abwechslungsreiche Klangfarben auf. Dem Publikum wird ein entspanntes, aber trotzdem spannendes Konzert geboten. Traditioneller Jazz der leisen Töne.

Termin: Donnerstag, 12. April
Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: frei

Dieter Köhnlein – Rudi Engel

Kammermusikalischer Jazz ist angesagt, wenn der Ansbacher Pianist Dieter Köhnlein und der Würzburger Bassist Rudi Engel im Duo musizieren. Eine eingespielte, erfahrene Partnerschaft, die nirgendwo einfach nur nebenher läuft, sondern überall Aufmerksamkeit erregt. Musik zwischen sperrigem Blues und quirligem Latin Jazz, raffiniertem Neobop und subtilen Balladen. Erregend, aber trotzdem auch entspannend.  

Termin: Donnerstag, 19. April
Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt: frei