AUDI AG

Toggle Menu

NSU 14/40 PS Automobil, 1921

1918 wurde der 14/40 PS vorgestellt. NSU rüstete das Auto mit modernem Spitzkühler, elektrischer Licht- und Anlasseranlage und mit Vierradbremsen aus. Damit war dieses Fahrzeug das Flaggschiff der NSU Nachkriegs Automobilproduktion. Das Fahrzeug wurde als Doppel-Phaeton und Limousine angeboten. Auf den Kaufpreis des Phaetons wurde eine 15 Prozent Luxussteuer erhoben.

Motor: Vierzylinder
Hubraum: 3.606 ccm
Leistung: 54 PS bei 2.000 U/min
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Bauzeit: 1918-1925

NSU 4 PS Zweizylinder Motorrad, 1920 NSU 8 PS Zweizylinder Sportmotorrad, 1924