AUDI AG

Toggle Menu

Unternehmensstrategie

Unsere Vision

 

Vorsprung ist unser Versprechen.

Wir begeistern durch nachhaltige, individuelle Premium-Mobilität.
Basis bleiben unsere Premium-Fahrzeuge.

Die Automobilbranche befindet sich im Wandel: Neue Wettbewerber, neue Kundenwünsche, neue Geschäftsfelder. Angetrieben wird dieser Wandel von den Megatrends Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Urbanisierung. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen. Sie erfolgreich zu meistern, verlangt von uns eine grundsätzliche Transformation. Diesen Umgestaltungsprozess leiten wir jetzt ein. Wo wir damit hinwollen? Das haben wir in unserer neuen Audi Vision festgelegt: Wir werden Anbieter nachhaltiger, individueller Premium-Mobilität und begeistern damit Kunden weltweit. Unsere Premium-Fahrzeuge bilden dafür weiterhin die Basis. Die zentrale Nachricht lautet also: Unser Kerngeschäft ist und bleibt wichtige Grundlage für unseren Erfolg. Wir stellen uns zukunftsfähig auf. Doch dabei bleiben wir unserer DNA treu – Vorsprung ist unser Versprechen. Und dieses Versprechen halten unsere nachhaltigen, wettbewerbsüberlegenen Premium-Fahrzeuge, genauso wie unsere Mobilitätsangebote und -Services.

Unsere Mission

 

Digitalisierung

Wir digitalisieren unsere Prozesse und schaffen eine Plattform für integrierte, vernetzte Premium-Mobilität und digitale Services.

Die Digitalisierung verändert den Alltag unserer Kunden von Grund auf. Sie erwarten die Vernetzung aller Lebensbereiche – dabei wird das Auto Teil ihrer vernetzten Umwelt. Ihre Anforderung lautet, „always on“ zu sein – auch und gerade im Auto. Neue Wettbewerber aus der IT-Branche und hochdynamische Start-ups bedienen mit digitalen Services und Mobilitätsangeboten diese Kundenbedürfnisse und drängen so in Domänen der Autohersteller ein. Doch die digitale Transformation eröffnet den traditionellen Automobilunternehmen auch Chancen.

Mit digitalen Services für unsere Kunden können wir neue Geschäftsmodelle und Umsatzpotenziale erschließen – und zwar im Handel, im Fahrzeug und vor allem mit Mobilitätsangeboten über das Fahrzeug hinaus. Die gemeinsame Basis dafür bildet eine zentrale Plattform – ein für Kunden und Partner gleichermaßen attraktives, digitales Ökosystem. Künstliche Intelligenz schafft schnellere und vor allem selbstlernende Systeme. Perspektivisch eröffnet uns die Weiterentwicklung dieser Systeme die Chance, komplett neuartige Kundenerlebnisse und Prozesse zu gestalten. Darüber hinaus ermöglicht uns die Digitalisierung, substanzielle Effizienzpotenziale auszuschöpfen. Dies dient dazu, notwendige Investitionen in Zukunftsthemen zu finanzieren.

Deshalb verfolgt Audi die Mission, die Digitalisierung intensiv voranzutreiben. Wir werden unsere Prozesse konsequent digitalisieren und eine zentrale Plattform für integrierte, vernetzte Premium-Mobilität und digitale Services schaffen.

 

Bis 2025 erreichen wir:

Nachhaltigkeit

Wir digitalisieren unsere Prozesse und schaffen eine Plattform für integrierte, vernetzte Premium-Mobilität und digitale Services.

Ressourcenknappheit, Umweltzerstörungen, Klimawandel und Bevölkerungswachstum: Diese Aspekte beeinflussen Gesellschaft, Politik und auch Wirtschaft. Der gesellschaftliche Wertewandel schreitet voran, für immer mehr Menschen wird Nachhaltigkeit zum Ausdruck einer Lebenseinstellung. Wir bauen Autos, die dieser Haltung entsprechen. Dafür treiben wir die Entwicklung innovativer Antriebstechnologien voran und verfolgen die Prinzipien einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. Diese bewerten die Umweltbilanz gesamthaft. Das heißt: Nachhaltiges Handeln beginnt für uns schon bei der Beschaffung.

Für Audi gehört Nachhaltigkeit zum Selbstverständnis und geht über das Produkt hinaus. Nachhaltiges Handeln muss ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Aspekte umfassen. Wir wollen natürliche Ressourcen schonen, Umweltbelastungen vermeiden, soziales Engagement zeigen und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Wenn wir diese Vorgaben umsetzen, erreichen wir zwangsläufig auch ein weiteres Ziel: Dass Audi auch künftig ein sehr attraktiver Arbeitgeber bleibt.

Mit einer Vielzahl von Initiativen verfolgen wir deshalb die Mission, für Nachhaltigkeit zu stehen – in unseren Fahrzeugen, sowie bei unseren Services und zwar entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Bis 2025 erreichen wir:

Urbanisierung

Wir sichern in Kooperation mit Städten den Zugang zu individueller stadtverträglicher Premium-Mobilität.

Der Anteil der Weltbevölkerung, der in Städten lebt, wächst beständig. Großstädte sind Wirtschafts- und Innovationstreiber. Doch mit der zunehmenden Urbanisierung beschleunigt sich die urbane Verdichtung und die städtische Infrastruktur gelangt an ihre Kapazitätsgrenzen. Das heißt: Raum ist das neue Gold in der Stadt. Dies führt zu einem Paradigmenwechsel – weg von der autogerechten Stadt, hin zu stadtverträglichen Mobilität.

Damit individuelle Mobilität nicht zum Stillstand führt, braucht es neue Lösungen im urbanen Raum. Statt das Auto aus der Stadt zu verbannen, kann es Teil der Lösung werden: für eine intelligente, nachhaltige und lebenswerte Stadt mit null Emissionen und einem vernetzten Verkehrskonzept. Im Rahmen von Audi Urban Solutions starten wir verschiedene Initiativen und Pilotprojekte, die neue Lösungsansätze und Geschäftsmodelle entwickeln. Pilotiertes Fahren und Parken bekommen dabei eine Schlüsselrolle. Automatisierung wird integraler Bestandteil einer zukünftigen intelligenten, nachhaltigen und vernetzten Mobilität: Es erhöht die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer, verbessert Verkehrsflüsse und hilft, Raum in der Stadt effizienter zu nutzen.

Damit verfolgen wir die Mission, in Kooperation mit Städten den Zugang zu individueller stadtverträglicher Premium-Mobilität zu sichern.

Bis 2025 erreichen wir:

Unsere Ziele

 

Ziele im Überblick