Kfz-Servicetechniker (m/w/d)

Der Servicetechniker ist ein echter Spezialist für alle technischen Fragen rund ums Fahrzeug.

Was erwartet Sie

Mittels einer professionellen Diagnose stellt er Störungen und Schäden präzise fest und lokalisiert deren Ursache. Ebenso sorgt er für die professionelle Fehlerbeseitigung. Als erfahrener Techniker berät er seine Kollegen in allen Fragen rund um die Diagnose, Instandsetzung, Inspektion, Instandhaltung und Nachrüstung von Zusatzausstattung. Die Werkstattleitung und den Serviceleiter unterstützt der Servicetechniker in technischen Fragen, um so die Kommunikationswege und Arbeitsprozesse im Betrieb zu verbessern.

Anforderungen:

Fordernd und vielfältig – Ihre Ausbildung
  • Diagnose: Diagnose technischer Defekte, deren Fehlerursachen und Festlegung des Reparaturwegs gemäß den Audi Reparaturrichtlinien; Unterstützung des Werkstattleiters und der Werkstattmitarbeiter bei der Diagnose
  • Instandsetzung: Behebung der eindeutig identifizierten technischen Defekte gemäß den Audi Reparaturrichtlinien und Erfolgskontrolle nach abgeschlossener Instandsetzung
  • Spezialist: Unterstützung des Managements bei allen technischen Fragen; Beurteilung von Investitionen in technische Ausrüstung und Unterbreitung von Vorschlägen zur Optimierung der Reparaturqualität; Schulung der Kollegen in neuen Reparaturmethoden
Fachlich und persönlich – Ihre Qualifikationen
  • Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker oder Kfz-Mechaniker
  • Geprüfter Audi Servicetechniker
  • Analytisches Denkvermögen
  • Fundiertes Wissen über aktuelle Fahrzeugtechnik und Diagnoseinstrumente
  • Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • Positive Ausstrahlung
  • Ausgeprägtes Engagement und hohe Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung

Jetzt direkt online bewerben

Diese vielfältigen Perspektiven sind interessant für Sie?

Dann bewerben Sie sich jetzt ganz einfach in wenigen Minuten online auf Ihre Wunschausbildung.

Hinweis
Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebssregionseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.