Wir leben Verantwortung

Wir leben Verantwortung

Wir kennen unsere Verantwortung für unser Unternehmen – und darüber hinaus. Denn Vorsprung ist nur möglich, wenn alle davon profitieren. Durch Klimaschutz und die Förderung von Forschung, Kunst und Kultur beteiligen wir uns am gesellschaftlichen Diskurs und empowern andere, ihren Vorsprung zu leben.
"Audi steht für Dynamik. Auch in der Entwicklung nachhaltiger Mobilität."

"Audi steht für Dynamik. Auch in der Entwicklung nachhaltiger Mobilität."

― Dr. Johanna Klewitz, Teamlead Sustainable Supply Chain Management

Dr. Johanna Klewitz

Vorsprung ist für mich, Nachhaltigkeit als Chance für zukunftsfähige Mobilität zu nutzen. Nach der sinnvollsten Lösung zu suchen statt nur nach der schnellsten. Gemeinsam anzupacken, um wirksame Ergebnisse für Mensch und Umwelt zu erzielen: am Fahrzeug, im Unternehmen und in der gesamten Lieferkette.

  

Unser Anspruch muss es sein, Nachhaltigkeit als Chance für eine zukunftsfähige Mobilität zu begreifen. Vorsprung ist für mich, wenn wir uns dabei nicht nur auf die Produktdimension konzentrieren, sondern Nachhaltigkeit tiefer denken – entlang der gesamten Lieferkette. Ausgehend von diesem Grundsatz ist ein positives Nachhaltigkeits-Rating zu einem verbindlichen Vergabekriterium beispielsweise für unsere Zulieferunternehmen geworden.

Bei allem, was wir tun, handeln wir verantwortungsvoll, stehen zu unserem Wort und sagen, wenn es nicht geklappt hat und wie wir es künftig besser machen wollen. Das erfordert Teamarbeit und die Bereitschaft, immer wieder ins Sparring zu gehen. So lange nicht locker zu lassen, bis wir ein gutes Ergebnis für Mensch und Umwelt erzielt haben.

Wenn wir es wirklich wollen und es richtig angehen, dann kann nachhaltige Mobilität ein Teil der Lösung sein. Das wäre ein echter Vorsprung.

"Was wir produzieren? Verantwortung, Respekt und Teamgeist."

"Was wir produzieren? Verantwortung, Respekt und Teamgeist."

― Jasmin Bergmoser, Fertigungsabschnittleiterin

Jasmin Bergmoser

Wir bei Audi arbeiten mit Leidenschaft und leben Verantwortung und Respekt in unserer Zusammenarbeit. Ich bin überzeugt: Indem wir mutig vorangehen, Ideen ausprobieren und uns weiterentwickeln, wird Vorsprung möglich.

  

Verantwortung endet nicht bei einem makellosen Produkt. Jede_r von uns trägt Verantwortung. Für mich bedeutet das explizit, für meine Mitarbeiter_innen verantwortlich zu sein. Dabei geht es nicht nur um die Leistungen bei den täglichen Aufgaben, sondern ganz wesentlich um eine inhaltliche und persönliche Weiterentwicklung.

Dazu gehören ein respektvoller Umgang miteinander und eine Fehlerkultur, die Mut belohnt und Rückschläge toleriert. Man muss etwas ausprobieren können. Und zwar ohne Angst, dass es schiefgehen könnte. Denn ohne diesen Mut ist eine Weiterentwicklung kaum möglich.

Diese Einstellung ist mir deshalb so wichtig, weil ich bei Audi schon seit 2005 in unterschiedlichen Positionen dabei bin. Ich habe mit einer Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation begonnen, war danach in diversen Bereichen und Kurzeinsätzen im Ausland tätig, begleitete unter anderem verschiedene Modellanläufe und habe vor drei Jahre eine Leitungsfunktion übernommen. Mit 29 Jahren keine ganz leichte Aufgabe, denn hier war ich von vielen alten Haudegen umgeben. Vorsprung heißt jedoch Offenheit. Diese Offenheit habe ich in dieser schwierigen Situation gespürt. Ich durfte mich beweisen und hatte binnen drei Monaten das Team hinter mir.

Im täglichen Kontakt mit meinen Gruppenleiter_innen, Prozessoptimierer_innen und Anlaufunterstützer_innen hilft diese Erfahrung sehr. In der Montage geht es zentral um Qualität und Stückzahlen. Denn man weiß nie, was am nächsten Tag, in der nächsten Stunde passiert. Um dies zu erreichen, muss man sich stets aufeinander verlassen können.

Vorsprung für Alle

Vorsprung funktioniert nur, wenn alle davon profitieren. Audi folgt global aufgestellten Leitsätzen, um seiner gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen. Das umfasst sowohl die Förderung und Entwicklung innovativer, umweltverträglicher Technologien als auch die Unterstützung von Bildung, Kultur und Gesundheit.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

"Für Audi steht Nachhaltigkeit synonym für Zukunftsfähigkeit – und das Unternehmen leistet gezielt seinen Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen. Die Hintergründe und Details unserer Strategie: "

Mehr erfahren

Audi e-tron S Sportback: Stromverbrauch kombiniert*: 28,3–26,4 kWh/100km (NEFZ); 28,1–25,6 kWh/100km (WLTP)CO₂-Emissionen kombiniert*: 0 g/km

Audi e-tron S Sportback: Stromverbrauch kombiniert*: 28,3–26,4 kWh/100km (NEFZ); 28,1–25,6 kWh/100km (WLTP)CO₂-Emissionen kombiniert*: 0 g/km

Gesellschaftliches Engagement
Gesellschaftliches Engagement

Gesellschaftliches Engagement

Audi übernimmt Verantwortung – und das weit über die Unternehmensgrenzen hinaus. Wir engagieren uns an all unseren Standorten gesellschaftlich und möchten dazu beitragen, die jeweilige Region weiterzuentwickeln.

Mehr erfahren

Dein Deepdive in Verantwortung

Jede_r von uns kann Verantwortung leben. Schau dir an, was einzelne Audianer_innen und Audi im Ganzen an verschiedenen Standorten tun, um Vorsprung für alle zu fördern.

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.