München/Ingolstadt

Duales Studium Master

Audi dual richtet sich an informatikbegeisterte Bachelor-Absolvent_innen. Das Programm kombiniert ein Studium an der Technischen Hochschule Ingolstadt oder an der Technischen Universität München mit Praxiseinsätzen bei Audi.

Was Sie erwartet

Die Praxiseinsätze finden während der vorlesungsfreien Zeiten in verschiedenen Unternehmensbereichen der AUDI AG statt, welche wir zusammen mit den Studierenden individuell festlegen. Hier arbeiten Sie selbstständig an Projekten mit und können so schon früh Ihren Karriereweg mitgestalten.

Im Rahmen eines Praxissemesters an einem der weltweiten Konzernstandorte können Sie zudem internationale Erfahrungen sammeln.

Das Studium findet abhängig vom Studiengang entweder an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) oder der Technischen Universität München (TUM) statt. Hier erwerben Sie nach zwei Jahren (THI) bzw. zweieinhalb (TUM) den Abschluss zum Master of Science. 

Programmablauf

Angebotene Studienrichtungen

Robotics, Cognition, Intelligence

Robotics, Cognition, Intelligence

Im viersemestrigen Master „Robotics, Cognition, Intelligence“ an der Technischen Universität München (TUM) werden Sie Spezialist_in in der Robotik. Sie kombinieren Wissen aus den Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau. Zusätzlich zur klassischen Robotersteuerung steigen Sie tiefer in die Bereiche Wahrnehmung, Bildverarbeitung und künstliche Intelligenz ein.

Mehr erfahren
Informatik

Informatik

Im dreisemestrigen Masterstudiengang Informatik an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) können Studierende ihr Fachwissen vertiefen und ihre Methodenkompetenz in Bezug auf Schlüsseltechnologien der angewandten Informatik erweitern. Im Verlauf des Studiums kann zwischen den Studienschwerpunkten „Information Systems Engineering“ und „Security and Safety“ gewählt werden.

Mehr erfahren
Elektrotechnik mobiler Systeme

Elektrotechnik mobiler Systeme

Im dreisemestrigen Masterstudiengang Elektrotechnik mobiler Systeme an der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) wird Ihnen die ingenieurwissenschaftliche Vorgehensweisen im Bereich der Entwicklung elektrotechnischer und mechatronischer Systeme im Automobil vermittelt. Dabei werden neben der Fachkompetenz auch die analytische Kompetenz sowie die Methodenkompetenz und die Fähigkeit zur Reflexion des eigenen Handels vertieft.

Mehr erfahren

Voraussetzungen

  • Bachelorstudium entsprechend den Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Erste Praxiserfahrung im Rahmen akademischer Praktika oder einer Abschlussarbeit in der Industrie
  • Interesse an Zukunftsthemen im Bereich Mobilität
  • Begeisterung für neue Technologien und Trends
  • Fremdsprachenkenntnisse, v. a. Englisch

Was Sie sonst noch wissen müssen...

  • Der Bewerbungszeitraum für den Einstieg zum Wintersemester 2020/2021 ist bereits abgelaufen. Der neue Bewerbungszeitraum wird zum gegebenen Zeitpunkt hier veröffentlicht.
  • Ein Einstieg ist jährlich zum Wintersemester möglich.
  • Als Programmteilnehmende erhalten Sie eine monatliche Vergütung. Diese ist unabhängig davon, in welcher Phase des Programms Sie sich gerade befinden. 
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ein Theoriesemsester an einer der internationalen Partnerhochschulen der THI zu absolvieren. 
  • Die AUDI AG gibt im Rahmen des Programms eine Übernahmegarantie. Das heißt, mit erfolgreichem Abschluss des Programms übernehmen wir Sie in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. 
  • Vorab können Sie sich auf der Webseite der THI oder TUM über die Zulasssungsanforderungen des entsprechenden Masterstudiengang informieren.

Karriere-Events

Karriere

Karriere-Events

Informieren Sie sich hier über alle Karriere-Events, bei denen Sie uns antreffen können.

Mehr erfahren

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.

    Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.