20 Jahre Audi und der FC Bayern München

Die Bundesligasaison 2022/23 markiert das 20-jährige Jubiläum der Partnerschaft zwischen Audi und dem FC Bayern München. Zwei Jahrzehnte mit herausragenden Erfolgen, unzähligen emotionalen Höhepunkten, außergewöhnlichen Leistungen und Innovationen. Gemeinsam feiern wir zwei Jahrzehnte Zusammenarbeit, die erahnen lassen, was unsere Partnerschaft in Zukunft ausmachen wird.

Lesezeit: 4 min

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2002: Start der Zusammenarbeit

2002: Start der Zusammenarbeit

Mit Anpfiff der Saison 2002/03 am 10. August startet Audi in die erste Spielzeit der Fußball-Bundesliga. Premium-Automobile treffen auf Premium-Fußball. Die Zusammenarbeit zweier Weltmarken beginnt. Einige Spieler erhalten den brandneuen Audi RS6 Avant, ein Fahrzeug welches seit 20 Jahren die weltweite Fangemeinde begeistert, wie kaum ein zweites.

Der FC Bayern München gewinnt beide Bundesliga-Derbys gegen den TSV 1860 und holt die Meisterschaft und den DFB Pokal.

2003: Gründung des Audi FC Bayern Fanclubs

Zum ersten Mal schließen sich Mitarbeitende eines Sponsors zu einem offiziellen FC Bayern-Fanclub zusammen. Im Laufe der Jahre steigt die Zahl der Mitglieder auf über 5000. Der FC Bayern gewinnt beide Bundesliga-Derbys im Olympiastadion gegen 1860 München. Deutscher Meister und Pokalsieger wird Werder Bremen.

2005: Eröffnung der Allianz Arena

2005: Eröffnung der Allianz Arena

Die von den Architekten Herzog & de Meuron entworfene Allianz Arena markiert als reine Fußball-Arena den Beginn einer neuen Ära. Audi eröffnet seinen Shop in der Markenwelt und seine Hospitality in der neuen Heimat höchster Spielkultur.

Der FC Bayern München feiert am Saisonende das Double aus Meisterschaft und DFB Pokal.

2009: Erster Audi Cup

2009: Erster Audi Cup

Audi definiert Sportsponsoring neu und ruft mit dem FC Bayern München den Audi Cup als Vorbereitungsturnier ins Leben. Der Audi Cup ist mit den 4 Weltpokalsiegern Manchester United, Boca Juniors, AC Milan und dem FC Bayern, zugleich das Debut für Louis van Gaal in der Allianz Arena. Insgesamt 130.000 Fußballfans verfolgten das Turnier an den beiden Spieltagen live in München. Der Audi Cup war der sportliche Höhepunkt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Audi. Das Finale gewinnt der FC Bayern gegen ManU 7:6 im Elfmeterschießen.

2009: Erweiterung der Partnerschaft

2009: Erweiterung der Partnerschaft

Die seit 2002 bestehende enge Partnerschaft zwischen der Audi AG und der FC Bayern München AG wird auf eine neue Stufe gehoben: Zwischen März 2010 und Juli 2011 erwirbt der Ingolstädter Autohersteller in drei Schritten einen Anteil von insgesamt 9,09 Prozent an der FC Bayern München AG.

Der FC Bayern beendet die Saison 2009/10 mit dem Double aus Meisterschaft und DFB Pokal.

2012: Eröffnung FC Bayern Erlebniswelt

2012: Eröffnung FC Bayern Erlebniswelt

Das Warten vieler Bayern-Fans hat nun endlich ein Ende. Am 25. Mai öffnet mit der FC Bayern Erlebniswelt in der Allianz Arena das größte Vereinsmuseum Deutschlands seine Pforten. Mit der Unterstützung des FC Bayern-Partners Audi entsteht in einer Bauzeit von elf Monaten auf der Ebene 3 der Allianz Arena die 3.050 qm große Ausstellung über den deutschen Rekordmeister. Ein Jahr später hat für die Fans das Warten auf Titel ein Ende und der FC Bayern holt das erste Triple in der Vereinsgeschichte.

2014: Erste Audi Summer Tour

2014: Erste Audi Summer Tour

Auf Einladung der Marke Audi trifft der Deutsche Meister und Pokalsieger 2014 am 31. Juli in New York auf den Club Deportivo Guadalajara aus Mexiko.

Vor Anpfiff des Spiels eröffnet der FC Bayern offiziell sein Büro in New York, um die Vermarktung in den USA voranzutreiben. Das Spiel gewinnen die Bayern mit 1:0 durch den Treffer von Claudio Pizarro in der 10. Spielminute unter dem Trainer Pep Guardiola.

2017: Audi Cup Hologramm Pressekonferenz

2017: Audi Cup Hologramm Pressekonferenz

Technologie wird immer mehr zu einem integralen Bestandteil des Sports. Zur Vorstellung der Teilnehmer des Audi Cups realisiert Audi die weltweit erste Hologramm-Pressekonferenz im internationalen Profisport. Bayern-Trainer Carlo Ancelotti war für die Pressekonferenz auf der Bühne, während Jürgen Klopp vom FC Liverpool und Diego Simeone von Atlético Madrid sich per 3D-Hologramm zu Ancelotti gesellten. Jürgen Klopp: „Ich gehöre zur Generation Star Trek“, sagte er. „Ich fühle mich, als wäre ich nach München gebeamt worden.“ Den Audi Cup 2017 holt sich Atlético Madrid.

2019: FC Bayern meets Audi e-tron

2019: FC Bayern meets Audi e-tron

Wenige Wochen vor der Markteinführung des ersten rein elektrischen Serienmodells von Audi dürfen die Spieler, die Trainer und der Vorstand des deutschen Fußball-Rekordmeisters die Vielseitigkeit des Elektro-SUV selbst erleben. Audi hatte verschiedene Aktionen am Münchener Flughafen für die Gäste vorbereitet, unter anderem eine Audi e-tron driving experience. Der FC Bayern beendet die Saison 2018/19 mit dem Double aus Meisterschaft und Pokal.

Audi e-tron: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24,3–22,0 (NEFZ) | 26,1–21,7 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi e-tron: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24,3–22,0 (NEFZ) | 26,1–21,7 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2020: Audi und der FC Bayern gehen gemeinsam in die Zukunft

2020: Audi und der FC Bayern gehen gemeinsam in die Zukunft

Die beiden Premiummarken verlängern ihre Partnerschaft bis zum Jahr 2029 und bauen diese inhaltlich aus. Schwerpunkt des nächsten Jahrzehnts soll eine strategische Zusammenarbeit in den Bereichen Innovation und Elektrifizierung sein. Zudem vereinbaren die Partner die sukzessive Elektrifizierung der Fahrzeugflotte des FC Bayern München.

2020: Audi Digital Summer Tour

2020: Audi Digital Summer Tour

Audi startet mit dem FC Bayern ein weltweites Pilotprojekt: Der deutsche Rekordmeister geht auf eine virtuelle Sommer-Tour. Die Audi Digital Summer Tour gibt den Fans weltweit die Möglichkeit, die Vorbereitungsphase in Echtzeit mitzuerleben. Audi und der FC Bayern kreieren ein innovatives und einzigartiges Format, das es so noch bei keinem Fußballverein gegeben hat, um faszinierende und einzigartige Erlebnisse für Fans auf der ganzen Welt zu schaffen.

2020: Start der Elektrifizierung des FC Bayern

2020: Start der Elektrifizierung des FC Bayern

Audi stattet das Trainingsgelände des FC Bayern mit 38 Ladepunkten aus. Die Säbener Straße wird für den Audi e-tron startklar gemacht, um die Transformation auf rein elektrische Fahrzeuge in die Wege zu leiten.

Audi e-tron: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24,3–22,0 (NEFZ) | 26,1–21,7 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi e-tron: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24,3–22,0 (NEFZ) | 26,1–21,7 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2020: Audi elektrifiziert den FC Bayern

2020: Audi elektrifiziert den FC Bayern

Die Partnerschaft mit Audi macht es möglich: Der FC Bayern München fährt als erster internationaler Fußballklub elektrisch. Der Verein senkt seinen Flottenverbrauch auf unter 95 Gramm CO₂/km und leistet damit einen wichtigen Beitrag zu seinen Nachhaltigkeitszielen.

2020: Audi e-tron triple 2020

2020: Audi e-tron triple 2020

Es war ein geschichtsträchtiger Triumph des FC Bayern in Lissabon. Mit dem Sieg gegen PSG krönt der FC Bayern eine herausragende Saison. Der FC Bayern gewinnt ein zweites Mal in der Vereinsgeschichte das Triple aus Meisterschaft, Pokal und Königsklasse. Mit einer e-tron Triple-Folierung, einer besonderen Botschaft mit dem Audi digital matrix light und speziellen Türprojektionen in den Spielerfahrzeugen feiert Audi dieses Highlight in der Geschichte der Partnerschaft.

Audi e-tron Sportback: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24–20,9 (NEFZ) | 25,9–21,1 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi e-tron Sportback: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 24–20,9 (NEFZ) | 25,9–21,1 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2021: Audi @ FCB World

2021: Audi @ FCB World

Audi ist Teil der neu eröffneten, einzigartigen FCB World im Zentrum von München. Einer Erlebniswelt mit Restaurant und Hotel, die auf sieben Stockwerken zum Entdecken, Staunen und Shoppen einlädt. Im ersten Stock der neuen FC Bayern World befindet sich die exklusive Audi Experience: Auf einer Fläche von rund 50 Quadratmetern erleben Besucher_innen Audi in einer neuen Form.

2021: Audi schafft Ladeinfrastruktur in der Allianz Arena

2021: Audi schafft Ladeinfrastruktur in der Allianz Arena

Die Elektrifizierungs-Initiative geht in die nächste Runde. Audi stattet die Allianz Arena mit mehr als 50 Ladepunkten aus. „Damit wird wieder einmal deutlich, dass die langjährige Partnerschaft mit der Audi AG weit über ein normales Sponsoring hinausgeht“, sagt Andreas Jung, Vorstand des FC Bayern für Marketing, Sponsoring und Events.

2021:Elektrifizierung 2.0 Audi e-tron GT

2021:Elektrifizierung 2.0 Audi e-tron GT

Audi treibt die Elektrifizierung des FC Bayern weiter voran: Bei der offiziellen Übergabe der vollelektrischen Modelle Audi e-tron GT und Audi RS e-tron GT im Fahrerlebniszentrum in Neuburg an der Donau konnten sich die Bayern-Profis selbst davon überzeugen, wie viel Fahrspaß der sportliche vollelektrische Audi bringt.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2021: Audi wird Ärmelsponsor des FC Bayern in den Spielen der Königsklasse.

2021: Audi wird Ärmelsponsor des FC Bayern in den Spielen der Königsklasse.

Um diesen Anlass gebührend zu zelebrieren, gestaltet Audi Design eine exklusive Folierung für den Audi RS e-tron GT im Stil des Dritten Trikots. Für eine gemeinsame, kultivierte Reise in eine erfolgreiche Zukunft.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

2021: Eine Partnerschaft im Zeichen der Zukunft

2021: Eine Partnerschaft im Zeichen der Zukunft

Der FC Bayern und Audi erweitern ihre Partnerschaft. Audi unterstützt ab sofort auch die Fußballfrauen des deutschen Rekordmeisters. Hildegard Wortmann, Vorständin für Vertrieb und Marketing der Audi AG: „Die Fußballerinnen des FC Bayern sind herausragende Sportlerinnen und starke Persönlichkeiten. Die Zusammenarbeit ist eine Inspiration für Audi und bereichert unsere erfolgreiche Partnerschaft mit dem Verein."

2022: 20 Jahre Partner des FC Bayern München

2022: 20 Jahre Partner des FC Bayern München

In der Bundesligasaison 2022/23 feiert die Partnerschaft ihr 20-jähriges Bestehen. Zwei Jahrzehnte, in denen der FC Bayern mehr Titel gewonnen hat als je zuvor. 20 Jahre mit unzähligen hochemotionalen Momenten und außergewöhnlichen Leistungen, an die wir uns für immer erinnern. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, kreiert Audi ein neues Folierungsdesign für sein high-performance Masterpiece, den Audi RS e-tron GT. Inspiriert von 20 Jahren voller Emotionen. Mehr in naher Zukunft!

 

#FutureIsAnAttitude 

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Der Audi RS e-tron GT: Pure Energie und progressive Performance

Der Audi RS e-tron GT: Pure Energie und progressive Performance

Der Audi e-tron GT demonstriert Fortschritt auf zeitgemäße Art und Weise. Er strahlt Sportlichkeit, Hochwertigkeit und Komfort zugleich aus. Sein aerodynamisches Design und sein Konzept als Gran Turismo ziehen Blicke magisch an. Sein faszinierendes Fahrerlebnis weckt spürbar Emotionen.

Jetzt entdecken

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Audi RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert*) in kWh/100 km: 20,2–19,3 (NEFZ) | 22,6–20,6 (WLTP)CO₂-Emissionen (kombiniert*) in g/km: 0
Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

Schließen

Audi weltweit

Wechseln Sie zu Ihrer Audi Landes-/Vertriebsregionsseite und entdecken Sie aktuelle Angebote und Details zu Modellen, Produkten und Services in Ihrem Land / Ihrer Vertriebsregion.

    Schließen

    Schließen

    Sie nutzen einen Browser, der für diese Website nicht mehr unterstützt wird. Für die beste User Experience auf dieser Website nutzen Sie bitte die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

    Danke für Ihren Besuch und viel Spaß.
    Ihr Audi Team

    The international Audi website

    Discover Audi as a brand, company and employer on our international website. Experience our vision of mobility and let yourself be inspired.

    Audi of America: models, products and services

    Explore the full lineup of SUVs, sedans, e-tron models & more. Build your own, search inventory and explore current special offers.

    Switch to audiusa.com

    Fehlermeldung

    Das Feedback-Formular ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte versuchen Sie es später nochmal.

    Deaktivieren Sie ggf. Ihren Ad-Blocker, um das Feedback-Formular aufrufen zu können.